Verhaltenspsychologe?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Heyyy Mario
Ich denke nicht das du unter ADHS leidest. Du sagtest das deine 2Famillie sich beklagt ? Und du sagtest , das jemand dich ständig kontrolliert. Ich könnte mir vorstellen , das du deswegen diese Art entwickelt hast , den leuten aus dem weg zu gehen , und nicht mit ihnen zu diskutieren ;)
Lg Domi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mario19955 06.09.2016, 05:10

Hallo domintonxx,

ja, sie kontrolliert mein Konto und wir haben vor 1 Monat ein Termin bei der Bank gehabt um alles zu ändern. Das liegt daran das sie mich erwischt haben, wie ich mehrere hundert Euro's im Casino verloren habe. Aus diesem Grund ist das mit der kontovollmacht. 

Kann im Prinzip nichts mehr ohne ihre Unterschrift alleine entscheiden. 

Ich mein, ich finde cool das sie sich so um mich kümmert, aber als ich gestern bei der Praxis angerufen habe und sie meinte das ich mich mit einer verhaltenspsychologen unterhalten werde die spezialisiert auf ADHS ist, habe ich ein Schock bekommen. 

Ich würde mich echt dafür schämen wenn ich ADHS hätte und Tabletten nehmen müsste.

Grüße

0

Ich habe eher das Gefühl das mit denen nicht was stimmt und nicht mit dir..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?