Verhalten unerklärlich?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

vielleicht geht es um Deinen Selbstwert. Für jemanden Gefühle zu haben, scheint für Dich, dass Du sehr verletzlich dastehst. Du bist jedoch bestrebt, Deinen Selbstwert (der hier gefahr droht, Schaden zu tragen) wieder aufrechterhalten. Dadurch kannst Du Dich selbst aufwerten, oder aber Vergleichsgruppen (Also auch "Angreifer") abwerten. Da Dein Schwarm scheinbar die Person ist, die Deinen Selbstwert angreifen kann, versuchst Du gleichsam ihn unwirksam zu machen, indem Du "näheren" Situationen (in denen Du "verletzt" werden kannst) aus dem Weg gehst.

Vielleicht bist du unsicher und versuchst dass mit Arroganz zu überspielen oder du hast Angst vor einer Beziehung. Naja schwer zu sagen wir sind ja nicht du ;)

Vlt. hast du einfach Angst, verletzt zu werden. Oder du willst sie auf dich aufmerksam machen, eben nach dem Prinzip : "Was sich liebt, das neckt sich" ;)

Was sich neckt das liebt sich (:

vlt weil du nicht weißt wie du mit so etwas umgehen sollst.. oder weil du angst hast dass es gleich weider kaputt geht..

sowas hatte ich auch schonmal :P

Was möchtest Du wissen?