Verhärtung nach Steißbeinfistel op?

1 Antwort

Das ist normal War bei mir genau das selbe die wunde ist am verheilen

Steißbeinfistel und Wundheilung

Hallo Leute,

Ich kam gestern auch in den "Genuss" einer Steißbeinfistel-OP. Die Wunde sitzt nicht genau am Steißbein sondern ich habe einen ca. 4 cm langen Schnitt am Anfang der Gesäßfalte. Darin habe ich ein Loch das ca. die Größe eines Tischtennisballs hat.

Heute bei der Entlassung erklärte mir der Chirurg nun das ich die Wunde nur 3 mal täglich und nach jedem Stuhlgang ausduschen und mit einer Wundauflage abdecken solle. Ich habe keine Tamponade oder sonstiges in der Wunde.

Da ich meinen ersten Kontrolltermin bei meinem Hausarzt jedoch erst übermorgen habe wollte ich bei euch einmal nachfragen wie das bei euch so mit der Wundversorgung war und ob es reicht die Wunde nur abzudecken oder ob ich nicht doch eine Tamponade einsetzen sollte.

Danke für eure Hilfe!

...zur Frage

Eiterpickel und schmerzende Verhärtung an Brustunterseite- was ist das?

Hallo seit einigen Monaten habe ich eitrige Pickel unterhalb der rechten Brust ( also da wo der BH sitzt). Da ich nicht so gerne zum Arzt gehe habe ich erstmal versucht das selbst wegzukriegen, unter anderem mit Bepanthensalbe Zinksalbe und Iodsalbe ( nicht alles durcheinander sondern nacheinander, nachdem eins nach 2-3 Monaten nicht geklappt hat bin ich zum nächsten übergegangen. ) Außerdem habe ich die Pickel immer wieder mit Reinigungstüchern und ab und an mit kamilletee ( Bekannte meinte das wäre gut gegen Pickel, und im Gesicht hats bis jetzt immer geholfen) gereinigt. Einige davon sind aufgebrochen und es war auch gut Eiter drin. allerdings hab ich heute morgen bemerkt dass einige gar nicht mehr eitrig sind sondern nur noch ein großer harter roter " knubbel" ist der jetzt sogar auch auf der Brustunterseite ist. Es tut ziemlich weh wenn man drauf drückt und ist auch heiß. Habe am Donnerstag schon einen Termin beim Hautarzt, aber ich wüsste schonmal gern im Vorfeld was das ungefähr sein könnte, bzw was der Hautarzt da wohl dagegen macht. Schonmal danke für die Antworten :)

LG

PS: falls das i-wie wichtig ist: ich bin 18 Jahre alt und mangelnde Hygiene habe ich eig auch nicht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?