Verhärte Pickel ausgequetscht mit einer Pinzette kommt es jetzt zu einer Blutvergiftung? Muss ich zum Notarzt?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

So leicht bekommt man doch keine Blutvergiftung! Die Pinzette war ja jetzt sicher nicht schmutzig oder rostig oder so was.

Desinfiziere die Stellen einfach regelmäßig und creme sie mit einer Wundsalbe ein. Dann heilt das ganz normal ab.

Sollten sich die Stellen abnormal röten und entzünden - was ich aber nicht glaube, wenn du die Wunden jetzt sorgfältig behandelst - dann gehst du zum Arzt.

Anabsk 13.02.2017, 11:50

es waren verhärtete Pickel also keine stinknormalen Pickel und im Internet stand das es Zu einer Blutvergiftung kommen kann

0
Chumacera 13.02.2017, 11:53
@Anabsk

Schau bloß nicht im Internet nach irgendwelchen Symptomen oder Diagnosen nach! Die gehen immer vom Schlimmsten aus und machen aus jedem Pups gleich Krebs und andere üble Krankheiten. Teilweise sind die Artikel ja auch von Ärzten verfasst und dass die ihre Praxen voll haben wollen, ist ja klar!

Verhalte dich so, wie ich dir oben geschrieben habe, dann bist du auf der sicheren Seite.

0

Das kann zu einer Entzündung führen. Besorge Dir eine entzündungshemmende Creme

Ich habe mir auch schon einen eitrigen Abszess selbst mit dem Taschenmesser herausgeschmitten, ohne zu sterben.

Wenn dann stibst du an den Folgen von dem Stress, den du dir gerade machst.

Wegen eines ausgequetschten Pickels willst du einen Notarzt rufen???

Meine Güte, wo kommen nur all die Hypochonder auf einmal her?

Kipp starken Alc drüber dann passiert dir nix

Anabsk 13.02.2017, 11:48

Alc??

0

Desinfiziere es und fasse nicht mit den Händen hin!

Anabsk 13.02.2017, 11:47

ich habe ihn mit einer Antibakteriellen Lotion gewaschen habe ihn doch mehrmals angefasst!

0
PERFEKTi0NiSTiN 13.02.2017, 11:49

Desinfizieren und gut ist.
Du bekommst deshalb keine Blutvergiftung ;-)

0

Als aller erstes.. schön bist du so ehrlich mit dir.

Aber ich würde mich nicht zu sehr fürchten. Warte etwas ab, versuch es zu vergessen und wenns trotzdem schlimmer wird, geh zum Arzt.

Was möchtest Du wissen?