Verhältnisformel berechnen erklärung

2 Antworten

Wenn ein Magnesiumatom zu einem Magnesiumatom wird, dann gibt es zwei Elektronen ab und wird daher zum zweifach positiv geladenen Ion (Mg^2+) Fluor kann allerdings wie alle Halogene pro Atom nur ein Elektron aufnehmen. (Wie viele Elektronen ein Atom aufnimmt oder abgibt siehts du im periodensystem , I HG gibt eines ab, II HG gibt zwei ab, VII HG nimmt eines auf) Daher muss ich Magnesium mit zwei Fluoratomen verbinden, die jeweils eines der zwei von Magnesium abgegebenen Elektronen aufnehmen. Dadurch wird jedes Fluratom zu einem einfach negativ geladenen Ion. Das ist sehr geschickt, denn Fluor kommt natürlich immer im 2er-Molekül vor. Deine Formel muss der lauten:

Mg(2+) + F2(-) --> MgF (Magnesiumflurid) 

Verhältnisformeln der Salze?

Hallo liebe Community, ich bin in der achten Klasse, und stehe vor einem Problem. Ich bin etwas verwirrt, was das Erstellen der Verhältnisformeln für die Salze angeht. Ich weiß, das jeder Stoff acht Außenelektronen haben möchte, und das die Elemente der Hg. 1-3 Elektronen abgeben, und die Elemente der Hg. 5-8 Elektronen aufnehmen. Die Vierte hatten wir noch nicht! Doch jetzt mal ein Beispiel: Ich hab das Kation Mg2+ (die 2+ ist hochgestellt) und das Anion Br-(das Minus ist hochgestellt.) Wie finde ich die Verhältnisformel raus? Und manchmal musste man auch die Zahlen multiplizieren, bspw. bei Mg2+ (hochgestellt) und N3-(hochgestellt), um den kleinsten Vielfachen herauszufinden. Wieso macht man das nicht überall so, und wie macht man das in anderen Fällen?

Mfg

...zur Frage

Wie ist der korrekte weg diesen Parallelkreis zu berechnen?

Ich komme nur zufällig auf die Rechnung und mache einen Fehler den ich eigentlich nicht tun darf ich rechne V1 und V2 zusammen doch ich weiß nicht wie ich sonst auf die Lösung kommen soll bitte mit Erklärung.

...zur Frage

Wie nennt man die kleinen Zahlen, die z.B. bei CO2 oder m3 versetzt gedruckt werden?

Gibt es dafür einen speziellen Begriff?

Begriffe wie "hochgestellt" oder "tiefgestellt" meine ich hier aber nicht.

...zur Frage

Kann mir jemand diese Verhältnisformel von Silberoxid berechnen?

27g Silber (Ag) reagieren mit 2g Sauerstoff zu Silberoxid. Berechne die Verhältnisformel von Silberoxid. (Ein Silberatom wiegt 108 u).

Wenn es geht mit allen rechenschnritten... :))) danke!

...zur Frage

Verhältnisformel berechnen... wie geht das nur mit prozentangaben :O

Hey :) wie bekommt man eine Verhältnisformel von etwas raus, wenn man nur prozentangaben von den stoffen hat ? also z.b. 10%C, 70%O, 20% S ... ich weiß nich wie ich da die summenformel bekomm.. hat jemand eine ahnung ? :/

...zur Frage

pH von einer Puffer-Lösung berechnen?

Ich komm bei diesem Beispiel einfach auf keinen grünen Zweig, bitte helft mir. Ganz liebe Grüße!

PS: Sorry, dass ich so viele Fragen stelle haha

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?