Verh. Aber kein Sex?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Das ist vollkommen normal und wie zwischenzeitig auch erwiesen ist, sogar gesund. Du tust dir und deiner Prostata etwas Gutes. Ich bin auch schon viele Jahre verheiratet, sogar sehr glücklich und mache das trotzdem, ebenso wie du. Es ist nichts dabei, schadet niemandem und ist auch kein Betrug am Partner. Es gibt nicht wenig Menschen, egal ob Mann oder Frau, die neben ihrer Ehe oder Partnerschaft regelmäßig masturbieren. Übrigens ich bin Mitte 60. Das ist also altersunabhängig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbstbefriedigung ist zwar auch in der Ehe normal, aber - zumal in deinem doch noch recht jungen Alter - sollte auch regelmäßiger Sex dazugehören.

Um da wirklich was raten zu können, wäre aber interessant warum ihr so selten Sex habt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht solltest du mal mit deiner Frau darüber reden, dass du häufiger Sex brauchst, und sich in einer Beziehung zu befriedigen gehört ja auch irgendwie dazu, egal wie gut der Sex ist man weiß einfach selber am besten wie man sich befriedigt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"kennst" du deine Frau überhaupt...?! Hast du irgend einen Schimmer was sie bewegt? Oder mal selbst überlegt, woran "diese Flaute" liegen könnte? Du schreibst irgendwo oben, Zitat "sie meinte dass sie auch öfters möchte aber irgendwie scheint es sie gar nicht zu interessieren"...
Ja was denn nun?!
Wenn sie auch "öfter möchte", es aber nicht dazu kommt, bietest du ihr vielleicht keinen Anreiz dazu, es gibt irgendwelche Hemmnisse, ihr habt zu wenig Platz, bzw. sie hat ein "ungutes Gefühl" in der Nähe des Kindes, keine Lust, ist zu müde oder fühlt sich mittlerweile unattraktiv, nicht begehrt, oder was auch immer...
Wie soll man bei dieser Fragestellung einen Rat geben!? Ein Spruch wie: "nimm sie mal richtig ran" ist wahrscheinlich nicht unbedingt zielführend.
Die richtige Stimmung von ihr und die Lust dazu wäre wohl sinnvoller, aber da bist nur du selbst gefragt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum gibt es nicht sooft Sex. Red mit deiner Frau. Denn so wie das jetzt aussieht ist dein Verhalten normal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Unnormal ist nur wenn man in dem Alter so selten Sex hat, alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar ist das normal. Ich finde zwar 1x täglich bissel oft, aber als Frau kann ich das wohl nicht so leicht beurteilen. ;) Masturbation ist jedenfalls völlig okay, 'trotz' Ehe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Agirman1990
23.05.2016, 04:05

Was heisst bissel oft? Was wäre denn deiner Meinung nach "normal"

0
Kommentar von Agirman1990
23.05.2016, 04:07

Wäre schön wenn das gehen würde... Habe aber immer so nen "druck" drauf das muss einfach raus

0

Tatsächlich ist es bei den meisten Menschen so, das der Mann öfter Lust auf Sex hat als die Frau. Tägliches Onanieren ist völlig normal und hilft dir angestaute Lust abzubauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie oft hast du denn mit deiner Frau Sex und wie war es zu guten, verliebten Zeiten?

Begehrst du sie noch oder willst du nur Sex?

Im Endeffekt müsst ihr darüber reden, Frauen sind da etwas vielschichtiger.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Agirman1990
23.05.2016, 04:12

1-2x im Monat :-(

0

Wieso hast du sie geheiratet, wenn es sexuell nicht passt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Agirman1990
23.05.2016, 10:12

Am. Anfang hat es ja gepasst

0
Kommentar von Agirman1990
23.05.2016, 10:13

Die ersten 3-4 jahre

0
Kommentar von HalloRossi
23.05.2016, 10:49

Achso! Okay, dann musst du herausfinden, was los ist. Mit Kind schleicht sich auch schnell mal Routine ein. Vielleicht mal etwas Pepp und Aufregung rein bringen? Ich würde fast sagen, dass bestimmt jedes zweite Paar nach dem Kinderkriegen in diese Situation rutscht, dass ist also ein bisschen Arbeit, da wieder rauszukommen

0

Rede mit deine Frau!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 26 als Mann verheiratet zu sein is schon mal ne Leistung aber red doch mal mit deiner Frau drüber dass du gerne öfter hättest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Agirman1990
23.05.2016, 04:08

Bin schon lange verh. Und den leidenschaftlichen Sex haben wir schon lange nicht mehr auch wegen Kind usw

0
Kommentar von Hoonicorn
23.05.2016, 04:10

ein Kind is aber kein Grund nahezu abstinent zu leben

2
Kommentar von Agirman1990
23.05.2016, 04:10

Ich weiß auch nicht... Sie hat sogut wie kein Interesse mehr an sex

0
Kommentar von Hoonicorn
23.05.2016, 04:12

dann solltet ihr mal was neues ausprobieren.. wenn du immer den selben prno zum fappen anschaust hat iwann auch kein Bock mehr aufs fappen

0

Was möchtest Du wissen?