Vergütung Ost/Westberlin

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo breakingM,

das sind hoffentlich seltene Fälle, kam aber auch schon in den Medien - es ist ganz klar rassistisch gegenüber Ostdeutsche und darf schlichtweg nicht sein, dass ein Ossi weniger verdient als ein Wessi (und das sage ich als Westdeutscher).

Ich hätte in so einer senilen Firma aber dann auch gar nicht erst angefangen, wenn man mir sagt, man zieht mir 20% ab, weil ich von da oder da komme. Ist mir unlogisch und sehe ich als keine entsprechende Begründung womit ich mich zufrieden gebe, wenn man die selben Qualifikationen mitbringt. Da denkt man sich ja hintenrum seinen Teil. Das ist menschenverachtend, herabstufend und absolut unakzeptabel! Da gibts bei mir auch gar nichts mehr zu diskutieren. Solche Firmen gehören sofort geschlossen.

Mich regen schon allein die ganzen Niedriglöhne auf und dass manche Kleinverdiener genauso viele Stunden arbeiten müssen wie gutbezahlte Politiker, aber kaum ihre Rechnungen bezahlen können. Sowas darf es hier in Deutschland schlichtweg nicht sein! Das führt uns in Teufels Küche!

Der Lohn richtet sich nach Sitz der Arbeitsstelle. Wenn Du eine handwerkliche Ausbildung machst wird Dir die Handwerkskammer weiterhelfen. Ansonsten ist eventuell die Industrie- und handelskammer zuständig. Laß Dich nicht über die Leisten ziehen sonder wehre Dich. Alles Gute Coschae

Maßgeblich für die Bezahlung ist der Arbeitsort, bzw. der "Sitz" des Arbeitgebers (nicht Dein Wohnort).

Es wäre also egal, ob Du in Lichtenberg, Köpenick.... oder Charlottenburg, Wedding etc.. wohnen würdest.

Hätte der zukünftige AG seinen Firmensitz (der nicht unbedingt Deine "Arbeitsstelle" sein müsste) allerdings z.B. im Bundesland Brandenburg, könntest Du nach diesem geltenden Tarif bezahlt werden, der oft noch niedriger ist als der in den "alten Bundesländern" bzw. Berlin...

Leistungsanspruch wenn ich trotz Urlaub arbeiten gehen soll.

Liebe Communtiy,

ich arbeite in einer Druckerei und hatte vor 2 Wochen Betriebsurlaub. Ein Tag vor Antritt des Urlaubs hätten wir einen Auftrag annehmen können, welcher in einer nicht unerheblichen Höhe Umsatz für unser Unternehmen in Aussicht stellte. Um diesen Auftrag termingerecht dem Kunden zu stellen zu können, müsste ich in meinem letzten Urlaubstag für 3 Stunden zur Arbeit gehen. Ich habe meinem Arbeitgeber angeboten dieses zu akzeptieren bzw. bereit wäre, da mir das Wohl der Firma bzw. meines Arbeitsplatzes auch am Herzen liegt! Welchen Anspruch auf Vergütung habe ich für diese 3 Stunden während der Urlaubszeit.

Kann ich z.b. dafür einen ganzen Urlaubstag als Gegenleistung beanspruchen, obwohl nur 3 Stunden gearbeitet wurden?

...zur Frage

Warum werden meine Pakete nicht richtig zugestellt?

Ich habe per Amazon Prime etwas bestellt, und laut Sendungsverfolgung sollte meine Bestellung (Hermes) schon längst da sein. Jedoch steht da jetzt, dass versucht wurde die Bestellung zuzustellen, und dies jedoch nicht geklappt hat. Laut Sendungsverfolgung wurde dieser Zustellungsversuch in Bremen unternommen - da wohne ich jedoch überhaupt nicht, und die Adresse von mir ist auch richtig angegeben. Weiß jemand wie ich nun weiter vorgehen soll oder woran das liegt? Ich hab auch keine Benachrichtigungskarte oder so bekommen. :(

Vielen Dank schonmal für die Hilfe :)

...zur Frage

Wie kann ich einen bestimmten Sender suchen?

Hallo, ich möchte den Sender "Arirang TV" auf meinem Fernseher hinzufügen jedoch weiß ich nicht wie. Ich hab einen Samsung Smart TV & hab auch schon einen Sendersuchlauf gestartet, jedoch war der Sender nicht dabei (ist ja kein normaler deutscher Sender) & im Internet hab ich diese Info gefunden, nur weiß ich trzd. jetzt nicht was ich machen muss, damit ich den Sender gucken kann. - Schonmal Danke im Voraus!

"In Deutschland ist Arirang TV digital frei empfangbar über Astra 19,2° Ost."

Satellit: Astra 19,2° Ost Frequenz: 11509 MHz Polarisation: vertikal Symbolrate: 22000 Video PID: 711 Audio PID: 731 Über Hot Bird 3 13° Ost.

Satellit: Hot Bird 13° Ost Frequenz: 12207 MHz Polarisation: horizontal Symbolrate: 27500 Video PID: 3841 Audio PID: 3842 Über Astra 28.2° Ost in HD:

Satellit: Astra 28.2° Ost (DVB-S2) Frequenz: 11223 MHz Polarisation: vertikal Symbolrate: 23000 Video PID: 2309 Audio PID: 2311

...zur Frage

Formular E106 in Österreich nie eingereicht. Bin ich vielleicht nicht ordnungsgemäß in Deutschland versichert?

Hallo zusammen, ich bin mir bzgl. einer Sache mit meiner KK (DAK) etwas unsicher und würde mich über ein paar hilfreiche Antworten sehr freuen :)

Ich habe letztes Semester (SS2015) in Wien studiert und recht bald erfahren, dass ich schwanger bin. Daraufhin habe ich meine KK geschrieben mit der Bitte oder eher der Frage, ob es möglich wäre, dass ich auch in Österreich zum Arzt gehen kann ohne immer in Vorkasse zu gehen. Daraufhin schickten sie mir mit einiger zeitlicher Verzögerung zwei Formulare zu (E106), (und eine neue Versicherten Karte) die ich allerdings nie bei einer Gebiets KK eingereicht habe, da ich mich entschieden hatte die Mutterschaftsvorsorge in D in Anspruch zu nehmen, was ich bis heute auch getan habe und tue - ich habe also nie eine Leistung in Ö in Anspruch genommen.

Da ich nun viel pendele zwischen D und Ö habe ich meine KK gebeten, Post zukünftig nur noch an meinen Hauptwohnsitz bei meinen Eltern zu schicken.

Dort kam nun ein Schreiben mit folgendem Inhalt an: Ich solle doch bitte angeben bei welcher Gebiets KK in Ö ich die Formulare einegreicht haben, da sie aus Ö bisher keine Rückmeldung erhalten hätten (Natürlich nicht, habe sie ja nicht abgegeben :).

Immatrikuliert bin ich in Österreich, diese Bescheinigung liegt der KK auch vor. In D habe ich dummerweise mal die KVK mit österreichischem Wohnsitz, mal mit der mit dt Wohnsitz benutzt, ich wusste einfach nicht welche gültig ist und welche überhaupt welche ist, bis ich letztens angesprochen wurde. Nun nehme ich nur noch die mit dt Wohnsitz. Ich habe keine Ahnung ob das was zu Sache tut, ich wollte es erwähnt haben,

Die Frage ist nun die, bin ich vielleicht nicht ordnungsgemäß in D verischert? Ich bin seit Januar nicht merh familienversichert und zahle den Studentenbeitrag, habe ausschließlich Leistungen in D in Anspruch genommen, allerdings mal mit der Karte mit Ö Wohnsitz, mal mit der mit D Wohnsitz.

Ich hoffe es ist einigermaßen verständlich und jemand kann mir weiterhelfen.

Vielen Dank schonmal für die Hilfe und einen schönen Sonntag!

...zur Frage

Berliner Mauer Sinn

Hey Leute ich habe eine Frage zur Berliner Mauer, ich habe zwei Geschichtslehrer schon gefragt aber diese könnten mir nicht weiterhelfen deshalb frag ich hier. Die Mauer wurde doch errichtet weil die Leute von der DDR zu der Westlichen BRD in Berlin gezogen sind und das Unterbindet werden sollte.. Da aber nur Westberlin ummauert wurde hat man die wessis eingesperrt die aber mit dem Ort an dem sie lebten zufrieden waren, die in Ostberlin bzw. alle in der östlichen Besatzungszone hatten fast keine Chance mehr rüber zu kommen .. aber wieso wurde die Mauer nur in Berlin gezogen? Theoretisch konnten die Leute trotzdem zu den sich im westen befindenden Besatzungszonen gehen .. die Mauer bezweckte im Grunde nur dass die Leute zur "freiheit" einen möglicherweise längeren weg laufen müssen weil die Berliner BRD "blockiert" war oder was versteh ich nicht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?