Vergütung bei FSJ oder Bundesfreiwilligdienst im Seniorenheim?

2 Antworten

Ich habe vor zwei Jahren BFD beim Paritätischen Wohlfahrtsverband gemacht. Ich bekam 417,- Euro Taschengeld.

Hmmm, ich weiß nicht wie ich das regeln soll, weil ich vom Sozialamt ja lebe und 100 Euro kann ich mir ja dazuverdienen, ohne dass sie was abziehen. Hauptsache, wenn das Monatsticket bezahlt werden kann. Hast du den Vergünstigungen erhalten, bei der DB oder anderen öffentlichen Verkehrmitteln?

0
@Sisa1984

Ja, bei den öffentlichen Verkehrsmitteln habe ich für die Dauerkarten nur das bezahlen müssen, was ein Auszubildener bezahlen müsste. Auch bei den Eintrittspreisen hat man den Status eines Studenten. Dafür bekommt man einen Ausweis.

0

Die Vergütung bezahlt dir der Träger, du kannst einfach anrufen und nachfragen.

Logisch, oder nicht. Hab keine Geduld bis zum Vorstellungsgespräch zu fragen...

0
@Hacker48

Nicht was?! Sondern wie viel und man fragt nicht am Telefon. Sondern klärt das beim Vorstellungsgespräch.

0
@Sisa1984

Amüsant. Dann frag das mal beim Vorstellungsgespräch. :-)

0
@Sisa1984

Amüsant ist, dass du glaubst, die Weisheit mit Löffeln gefressen zu haben, doch keine Ahnung hast. Amüsant ist, dass du fragst, aber statt dich für die Antworten zu bedanken, glaubst, es besser zu wissen. Aber am amüsantesten ist, dass du glaubst, du könntest über deine "Vergütung" für ein FSJ verhandeln / klären.

Nichtsdestotrotz möchte ich dich nicht unwissend sterben lassen, also noch einmal langsam: Bei einem FSJ bekommt man keine Vergütung, sondern ein Taschengeld, nicht viel mehr als eine Aufwandsentschädigung. Diese legt der Träger nach Einsatzbereich fest. Und es ist absolut üblich, dass du dann beim Träger, z.B. Caritas, Diakonie, AWO, ASB, DRK etc. pp. anrufst und nachfragst, wie hoch der Taschengeldsatz im Bereich Altenpflege ist.

Es steht dir aber natürlich frei, das im Vorstellungsgespräch zu klären, nur wundere dich bitte nicht, wenn das Seniorenheim das weder weiß, noch einen Shit gibt, weil die dich nicht bezahlen, sondern der, angesprochene, Träger.

0
@Hacker48

Amüsant finde ich, dass du keine genauen Zahlen nennen kannst! Amüsant finde ich es, dass du mir eine Anwort gibst die ich eh gut verpackt am Vorstellungsgespäch stellen werden. Danke für NICHTS also!

0
@Sisa1984

Vor allem ohne weitere Details zu kennen!

0

Was möchtest Du wissen?