Vergleich zwischen zwei Gedichten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In beiden Gedichten geht es um Erwartungen und Sehnsüchten - auch Phantasien -  von Männern beim Anblick von Frauen. Im zweiten Gedicht ist der Mann bereits  ernüchtert und enttäuscht, im ersten ist diese Frage noch offen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das erste Gedicht würde ich mit Kästner vergleichen es spielt mit witzigen Wortbildungn und ist ironisch. Es nimmt sich gewissermaßen selbst auf die Schippe.

Das zweite hat etwas von Bukowski und verwendet mehr Metaphern als das erste. Es nimmt sich selbst auch ernster.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?