Vergleich vom Inkasso - Bedeutung?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Mit einem Vergleich kann man eine Angelegenheit aus der Welt schaffen.

Der typische Vergleich ist so aufgebaut, dass beide Seiten irgendwo einen Kompromiss eingehen.

In Deinem Fall bedeutet das, das mit der Zahlung von 58,75 EUR die Angelegenheit erledigt ist.

Günter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du diese Summe bis zum angegebenen Termin gezahlt hast ist Deine Gesamtschuld beglichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gib mal mehr infos zur forderung und Gebühren 

Freiwillig kommt so ein angebot eher selten. 

Möglicherweise ist die gesamte forderung nicht durchsetzungsfaehig 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vergleich heißt, dass ihr euch auf eine bestimmte Summe einigt. Also z.B du hast eine ausstehende Rechnung von 97,92€. Das Inkasso erklärt sich einverstanden mit 58,75€ zufrieden zu geben. 

Also zahlst du 58,75€, dann ist die Sache erledigt. Und mit Inkasso redet man grundsätzlich nicht.

Mfg

PinguinPingi007

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Wippich 06.08.2016, 18:06

Die bieten einen vergleich an,warum soll man dann nicht mit denen Reden?

1
kevin1905 06.08.2016, 19:13
@Wippich

Weil ein Vergleich oft aus einer Position der Schwäche oder Verzweiflung kommt, gerne mal in dem Wissen eine Forderung im streitigen Verfahren nicht durchsetzen zu können.

1
PinguinPingi007 06.08.2016, 22:29
@Wippich

Weil Inkasso-Callagenten jeder etwas anderes sagt. Die müssen auch ihr Geld verdienen.

2

das Inkasso beurteilt deine Kreditwürdigkeit so schlecht das sie davon ausgehen das sie sowiso nichts bekommen und bieten dir an weniger zu akzeptieren wenn du sofort zahlst... wenn du also zahlen kannst -> machen. Aufpassen das du damit nicht irgendwelche anderen Gebühren akzeptierst (vergleichsgebühr oder sonstiger humbug).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
EXInkassoMA 06.08.2016, 18:54

Das muss nicht unbedingt der Hauptgrund sein

Vieleicht befürchten die inkassoleute das der schuldner erkannt hat das die forderung bzw die Gebühren in dieser Höhe nicht durchsetzungsfaehig sind. 

Man bietet einen vergleich an um wenigstens einen Teil zu retten. :-) 

2

Das du die letztgenannte Summe zahlst und es ist alles erledigt,was der Forderung anbetrifft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?