Vergleich Nikon D5500 gegen Nikon D5600? Lohnt sich das auf die D5600 zu gehen (für 250 Euro)? Snapbrigde ist das wirklich sinnvoll? Habe gehört Probleme?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die beiden Kameras geben sich nicht viel 

(wenn man sich diesen Vergleich ansieht: http://www.dkamera.de/digitalkamera-vergleich/#nikon-d5600,nikon-d5500)

Da die D5500 auch eine WLAN Funktion besitzt, ist Snapbridge nicht notwendig, da du die Kamera auch mit der App WirelessMobileUtility bedienen kannst. Ist zwar bisschen rucklig aber erfüllt seinen Zweck.

Investiere lieber das restliche Geld in ein vernünftiges Objektiv :)

quanghan 10.07.2017, 15:27

Denn ich habe mir die D5600 geholt, muss aber sagen,  da funktioniert mit der Übertragung gar nichts!!! Ob mit iPhone , Laptop oder iPad! Habe sogar Nikon angerufen, die meinten die sind am Problem dranne. Es liegt mit der Kommunikation zusammen. Bei der D5500 ist alles bestens. 

Aber danke für deine Antwort!!! 

0

Was möchtest Du wissen?