vergewaltigung oder prostitution im tierreich?gibts das?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Vergewaltigungen sind im Tierreich durchaus zu beobachten, z.B. bei Enten, deren Verhalten durch menschliche Eingriffe in ihren Lebensraum gestört ist.

Der Begriff "Prostitution" ergibt in der Natur keinen rechten Sinn. Wie lang- oder kurzfristig sollte man da Symbiosen mit sexuellen Komponenten als "Prostitution" begreifen? 

Promiskuität dagegen ist im Tierreich weit verbreitet, z.B. bei Schimpansen.

Vergewaltigung gibt es sicher und bei den Bonobos hat man tatsächlich auch so etwas wie Prostitution gefunden, Sex gegen Banane.

grebsalk99 28.05.2015, 00:25

also evtl: je näher mit dem menschen verwandt, desto ähnlichere verhaltensmuster

0

Ja, z.B. Bonobos oder auch Pinguinen. Bei Delfinen sind mir nur Vergewaltigungen bekannt. Einfach mal googeln ;)

Vergewaltigung definitiv (zb Delfine) Prostitution in dem Sinne nicht, aber Sex als Tausch gibt es auch bei gewissen Tierarten.

Vergewaltigung auf alle Fälle. Prostitution vielleicht gegen Nahrung als Zahlungsmittel auch, wer weiß?!?!

Was möchtest Du wissen?