Vergesslichkeit in jungen Jahren? :S

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also ich hatte sowas auch mal. Das lag hauptsächlich an meiner Laktoseintoleranz, ich konnte mich überhaupt nicht mehr konzentrieren. Nach Umstellung war Besserung bald in Sicht. Vielleicht liegt's ja bei dir an was Ähnlichem, Allergien, etc.? Informier dich mal!

Das kenne ich, geht mir genauso. Vllt. probierst du es mal mit Lecithin (Vita Buer Lecithin) und mit Omega 3 + 6 (Esprico, Apotheke). WEnn das nicht hilft, bald zum Arzt. Es gibt auch Alzheimer in jungen Jahren.

elroh 29.10.2011, 23:12

Ich finde das kann man nicht als alzheimer beschreiben,

Alzheimer tritt meist bei menschen über den 70ern auf,

Und das sind auch zustände in die man sich reinversetzt die man erlebt hat,

Also naja'

0
Fragelustig 29.10.2011, 23:14

Ich denke mal nicht dass es Alzheimer bei ihm ist, Alzheimer wäre ja wenn er absolut alles vergisst sodass er nicht mal mehr vernünftig sprechen kann.. Mach dir keine Sorgen, ich hab das auch, Geburtstage/Telefonnummern usw. kann ich mir gut merken aber die oben genannten Sachen vergesse ich auch sehr schnell. Das liegt vielleicht daran, weil verschiedene Hirnareale verschiedene Informationen spreichern und ein Areal bei dir weiter ausgeprägt ist.. Ich denke mal nicht dass es schlimm ist.

0
DieBleistift 29.10.2011, 23:21
@Fragelustig

Ersteinmal, ich bin eine SIE, aber das tut ja nichts zur Sache.. :D

Naja, ob der Zustand so schlimm ist, dass ich zum Arzt muss, bezweifle ich.

Und Alzheimer in diesem Alter? Ich hoffe nicht.. :S

Trotzdem vielen Dank für eure Antworten!

0

Ich glaub das ist nicht so schlimm,

Komm jedenfalls bei einigen vor die ich kenne'

DieBleistift 29.10.2011, 23:22

Hoffentlich ist es etwas Vergängliches..

Danke.

0

Was möchtest Du wissen?