Vergesslicher durch alkohol heilbar?

7 Antworten

Das ist der Beginn des Korsakow Syndroms. Wenn Du überhaupt noch kannst, höre auf zu trinken.

Wenn Du es nicht alleine schaffst, geh in eine Selbsthilfe Gruppe - regelmäßig.

Solange durch den Alkohol nichts für immer zerstört wurde bessert sichd as bestimmt. Bist ja dann auch viel klarer im Kopf. Andersrum formuliert...ich würde nicht weitertrinken, zumindest nicht so stark

Alkohol tötet Gehirnzellen dauerhaft ab. Der Vorteil ist jedoch, das jeder Mensch nur etwa 10% seines Gehirns zur selben Zeit nutzt. Außerdem ist dein Gehirn in Speziellen Aufgaben für Konzentration, Gedächniss usw. Unterteilt, und die Bereiche die oft gefördert werden wachsen, während andere Schrumpfen. Was ich damit Sagen will: eine Therapie kann dir sehr helfen aber die Hirnzellen die einmal absterben kommen nichtmehr wieder.

Ps: wenn du komplett nüchtern bist bist du schlauer und weniger vergesslicher als wenn du noch Restalkohol im Blut/Hirn hast

0

Was möchtest Du wissen?