Vergessen zu Vergessen dich zu Vergessen ?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es gibt nichts, was du TUN kannst. Akzeptiere, dass dich das eine gewisse Zeit lang begleiten wird, die Zeit und das Nichts-dagegen-tun (sondern es geschehen lassen) wird es dann richten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?