vergessen Krankmeldung zur Arbeitsagentur zu schicken?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist aus zwei Gründen wichtig:

  1. damit die AA weiß, daß Du nicht zur Vermittlung zur Verfügung stehst (Du kannst aber davon ausgehen, daß sie durch die Schule schon eine Information bekommen haben). Notfalls hättest Du Deine Krankmeldung dort abgeben können(müssen) und die hätten es weitergeleitet

  2. für den Fall, daß Deine Krankheit 6 Wochen überschreitet, muß die Krankenkasse für Dich zahlen und Du bekämst von der AA kein Geld mehr.

Reiche Deine Krankmeldungen sicherheitshalber nach und entschuldige Dich damit, daß Du nicht wußtest, wie Du jetzt vorgehen solltest (die Begründung, die Du hier gegeben hast) und versichere ihnen, daß das in Zukunft nicht mehr passieren wird.

Hast schon Recht...bei den vielen Krankheitstagen von Dir brauchen die eigentlich keine mehr. Frag mal brav ob sie Dir ein Blöckchen zum selber ausfüllen geben.....

Krankmeldungen gehören zur Arge, denn sie sind auch bei einer Maßnahme, dein Ansprechpartner.

5 Wochen Krank? Was machst du, das isses ja wirklich kein wunder... oder bist du chronikerin?

Was möchtest Du wissen?