vergessen Krankmeldung zur Arbeitsagentur zu schicken?

3 Antworten

Das ist aus zwei Gründen wichtig:

  1. damit die AA weiß, daß Du nicht zur Vermittlung zur Verfügung stehst (Du kannst aber davon ausgehen, daß sie durch die Schule schon eine Information bekommen haben). Notfalls hättest Du Deine Krankmeldung dort abgeben können(müssen) und die hätten es weitergeleitet

  2. für den Fall, daß Deine Krankheit 6 Wochen überschreitet, muß die Krankenkasse für Dich zahlen und Du bekämst von der AA kein Geld mehr.

Reiche Deine Krankmeldungen sicherheitshalber nach und entschuldige Dich damit, daß Du nicht wußtest, wie Du jetzt vorgehen solltest (die Begründung, die Du hier gegeben hast) und versichere ihnen, daß das in Zukunft nicht mehr passieren wird.

Krankmeldungen gehören zur Arge, denn sie sind auch bei einer Maßnahme, dein Ansprechpartner.

Hast schon Recht...bei den vielen Krankheitstagen von Dir brauchen die eigentlich keine mehr. Frag mal brav ob sie Dir ein Blöckchen zum selber ausfüllen geben.....

Bekomme ich ohne Ausbildung eine Umschulung oder Weiterbildung bei der AA?

Meine Firma ist vor kurzem in die Insolvenz gegangen. Momentan bin nich auf der suche nach einer neuen Arbeit. Bei der Arbeitsagentur hab ich nachgefragt ob ich eine Umschulung ohne Ausbildung bekomme aber sie haben mir abgelehnt. Habe ich ein Recht auf eine Umschulung oder eine Weiterbildung?

...zur Frage

Ausbildung zum Fahrlehrer = Umschulung?

Wird eine Ausbildung zum Fahrlehrer von der Arbeitsagentur als Umschulung eingestuft? Wenn ja wird dann ALG1 eins gezahlt? Auch wenn einen Monat nach Beginn der Ausbildung die eigentliche Anwartschaftszeit auf ALG1 abgelaufen ist.

...zur Frage

Darf mein Arbeitgeber bei der Krankenkasse fragen, ob ich meine Krankmeldungen zuschicke und dürfen sie antworten?

mein Arbeitgeber hat mir heute morgen aufgebracht angerufen warum ich keine Krankmeldungen der Krankenkasse zuschicke und vordert nun das ich die der letzten jahre nachträglich schicke... muss ich dem nachkommen ? darf meine firma darauf bestehen ? mit welche Konsequenzen habe ich nun zu rechnen wenn ich alle alten nach schicke? es war nie eine Krankmeldung über eine Woche.

...zur Frage

Habe ich eine Kundennummer bei der Arbeitsagentur, wenn ich diese noch nie in Anspruch genommen habe

Moin,

Auf einem Personalfragebogen meiner neuen Praktikumsstelle soll ich meine Kundennummer bei der Arbeitsagentur angeben. Die Sache ist: Ich war noch nie bei der Arbeitsagentur. Hab ich trotzdem eine Kundennummer (so wie RV Nummer) oder lasse ich das Feld einfach leer.

Gruß

...zur Frage

Darf der Arbeitgeber den Lohn zurückhalten (Krankmeldung nicht bei Krankenkasse eingereicht)?

Hallo zusammen,

Ich war im Vorjahr mehrmals krank (allerdings keine 6 Wochen am Stück) und habe die Krankmeldung nie bei der Krankenkasse eingereicht. Mein glück ist dass mein Hausarzt die Krankmeldungen en grundsätzlich einbehält und direkt der Krankenkasse schickt, allerdings war dass nicht der Einzigste Arzt bei dem ich in Behandlung war. da ich der Meinung war (lt. Meiner Mutter) dass es erst bei 6 Wochen interessant wird wegs Krankengeld, hab ich die Krankmeldungen für die KK von den anderen Ärzten weggeschmissen. Naja das Ende vom Lied ist dass mein AG mir diesen Monat meinen Lohn nicht ausbezahlt wegen diesen Krankmeldungen.

Was auch noch dazu kommt ist dass mein AG bei meiner neuen Krankenkasse angefragt, ich aber erst seit Januar dort bin, und sie somit auch garnicht die Krankmeldungen haben kann (lt. Der neuen KK).

Darf der AG überhaupt den Lohn deswegen zurückhalten?

Lg

...zur Frage

Hallo zusammen, wie überzeuge ich die Arbeitsagentur davon, mir die zweijährige Ausbildung zur Heilpraktikerin Psych / Kunsttherapeutin zu finanzieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?