Vergessen Kopie vom steuerlichen Fragebogen zu machen, wie frage ich danach?

3 Antworten

Ruf doch einfach mal die für Dich zuständige Person im Finanzamt an und erkläre ihr den Sachverhalt. Einfach "Guten Tag, ich habe leider vergessen mir eine Kopie von dem Fragebogen zu machen, wären Sie so nett und könnten mir eine Kopie faxen?". Das sollte normalerweise kein Problem sein.

direkt und offen. Zuständige Sachbearbeiterin telefonisch kontaktieren und nach der Kopie fragen. Manche Dokumente gibts auch als Download, wenn es um Fragebögen Unternehmenseröffnung geht etc. ?!

Hey,

du setzt dich an deinen Computer und öffnest ein Textverabeitungsprogramm. Dann schreibst du mit deiner Tastatur einen Brief in diesem Textverabeitungsprogramm. Wenn du es fertig hast, speicherst du es. Nach dem Speichern schaust du ob du einen Drucker an deinem PC angeschlossen hast, wenn ja, schaltest du ihn ein, drückst in dem Textverarbeitungsprogramm auf drucken und schon rattert der Drucker los.

Nachdem er den Brief ausgedruckt hast, unterschreibst du den Brief, in welchem du deine Bitte formuliert hast, faltest ihn zusammen, steckst ihn in einen Briefumschlag, verschließt und frankierst diesen ausreichend und gehst dann zu einem Postkasten, das sind die gelben Teile die überall draußen rumstehen, und wirfst den Brief darein. Solltest du entgegen aller Erwartungen keinen Postkosten finden, gehst du zur Post und gibst den Brief ab. Solltest du auch keine Post finden, gehst du zum Finanzamt und gibst dort den Brief persönlich ab. In dem Fall kannst du dir dann das frankieren sparen.

Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen. ;)

freundlich dunkle Grüße

Baltarsar

Was möchtest Du wissen?