vergaser ms 251

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das liegt mit großer Sicherheit an den Vergasereinstellungen.

Ohne Kenntnisse solltest Du die Finger davon lassen.

Wenn Du GENAU weißt, welches die Standgasschraube und welches die Gemischschraube ist, kannst Du bei geöffnetem Vergaser (während des Gas gebens) diese Schraube eine halbe Umdrehung nach rechts drehen, auf KEINEN Fall diese Schraube nach rechts drehen, ohne Gas zu geben - dann kannst Du den Vergaserschieber beschädigen.

Es sind viele Stellschrauben dran - erst musst Du Dich genau informieren, für welche Funktion welche Stellschraube verantwortlich ist.

Die Gemischschraube auf keinen Fall bewegen !!

Immer genau merken, welche Schraube du um wie viel verstellt hast, sonst verlierst du die Kontrolle.

Ich rate DRINGEND davon ab, ohne Kenntnisse etwas zu verstellen - da sollte ein Fachhändler ran, der Erfahrung hat.

Bin wieder mal beeindruckt!

0

Für was Fachwerkstatte. Ich selbst bin gelernter Landwaschienenmech. und ich habe vor 2 jahren sogar die meisterprüfung gemacht

an der ausenseite des gehauses gibt es drei schrauben. Kann mir bitte wer sage n welche für was ist

0

Was möchtest Du wissen?