Vergaser für ein 2takter100ccm?

2 Antworten

Im 100ccm Bereich werden nahezu ausschließlich Membranvergaser verbaut.

Die Standards sind hier:
Tillotson, Ibea, Baroni, Hübchen
Hübchen ist ein kleiner deutscher Tuningbetrieb, der Dir bei Bedarf nahezu jeden Vergaser revidiert)

Neu kosten die oben genannten so ca 100-200€, gute gebrauchte erhälts Du zwischen 20-80€, da die 100ccm Motoren immer seltener gefahren werden, gibt es noch ein gutes "Überangebot". Diese Vergaser haben meist zwei oder Drei Einstellschrauben.

Grundeinstellung (bei high und Low Schraube):

High und low auf 1,5 (vorsichtig zu drehen, ein ein halb auf drehen). Dann beim Fahren mal jeweils vorsichtig zurück drehen und dabei auf die (Leistungs)Veränderung am Motor achten. Nach Fahrt Kerzenbild prüfen schwarz ist zu fett, rehbraun ist optimal, weiß ist zu mager- hochdrehen sonst klemmt irgendwann der Motor.

Bei den 125ern wie Rotax o.Ä. sind es meist Vergaser mit einem Schieber z.B. von Dellorto verbaut.

Danke dir hat das hat mir weitergeholfen

0

Welcher Vergaser ist aktuell angeflanscht , welcher gehört original drauf ? Ist das ein 2T oder 4T - Motor ?

Was möchtest Du wissen?