Vergaser 125ccm Moped springt nicht an?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bisschen Sprit in der Vergaser machen dann starten. :)

Hallo, es könnte sein das im Vergaser vielleicht schmutz ist. Wenn es Wasser ist kannst du es durch mehrmaliges treten rausbekommen, ansonsten musst du in die Werkstatt und den Vergaser reinigen lassen.

Lass das Ding bis zum Frühjahr einfach in Ruhe! Du tust dem Motor keinen Gefallen mit Rumorgeln und nicht richtig heiß fahren wenn er denn mal anspringt. das Kondenswasser lässt alles von innen rosten. Vermutlich ist der Motor abggesoffen, kein Wunder bei der Kälte wenn man den Choke falsch bedient.

Bin halt leider nicht so gut im Choke bedienen wie du ... aber danke

0

Wäre ein 50ccm Roller sinnvoller als eine 125ccm Motorrad/Moped?

...zur Frage

Wie soll man ein 125ccm Motorrad versichern?

Hallo,

ich bekomme demnächst ein 125ccm Motorrad. Meine Eltern (und ich) sind uns nicht sicher, ob wir das Motorrad "nur" Haftplicht versichern oder Teilkasko...Was sind die Vorteile/Nachteile? Wie ist euer Moped versichert? Was würdet ihr empfehlen? Jony15

...zur Frage

Mz Sm 125 läuft nicht 2.0

Hi. Meine Mz (35k) gelaufen, will nich anspringen. (Ist immer kurz davor) Mit anschieben läuft sie ein bis zwei Minuten und beim bergauf fahren geht se einfach aus und nimmt kein Gas mehr. Vergaser gestern gereinigt, Bezin läuft, Zündkerze ist alt, jedoch sauber gemacht, Batterie hat genug Saft.. Was kann noch sein?

...zur Frage

125ccm Eltern?

Hallo, (bitte Frage ganz durchlesen oder lassen, will nichts lesen was ich schon geschrieben habe!:) )

Ich will (aus sehr vielen Gründen) den 125ccm Führerschein machen. Mein Problem ist wie sooft ein Elternteil, mein Vater. Er erlaubt es nicht. Ich habe Angeboten, es selbst zu bezahlen, eine 80ccm statt 125ccm zu kaufen,  und so weiter und so fort. Es ist ihm egal. Er meint es sei zu gefährlich, sagt er müsste mich später dann "vom Baum abkratzen" und bleibt bei der Diskussion nicht objektiv. Das 50ccm öfters nicht eigen verschuldete Unfälle (und weitere solche Fakten) bauen ist ihm egal. Ich habe ihn gebeten mit mir einen 'Termin' zu vereinbaren an dem wir Ernsthaft und objektiv darüber diskutieren. Ich habe mir als Argumente aufgeschrieben: beim Autoführerschein muss man nach Erhalt des A1 Führerschein's nur noch 6 statt 12h Theorie machen, weniger Theoriefragen beantworten, die Probezeit läuft in der Zeit ab und man gilt bei der Versicherung nicht mehr als Fahranfänger (Kosten des A1 werden größtenteils eingeholt). Außerdem werden alle meine Freunde den A1 machen und ich möchte unbedingt mit, seit ich ein kleiner Junge bin habe ich eine Honda CBR mit Repsol Lackierung als Modellmotorrad in meinem Zimmer, welche ich mir mit A2 dann auch hoffentlich zulege. Ein weiteres Argument, dass ich mir aufgeschrieben habe, ist, dass ich schonmal mein Fahrverhalten übe und dann später mit 18 wenn ich sowieso den A2 mache, sicherer fahre. Auch immer Schutzkleidung zu tragen biete ich ihm an. Ich bin trotzdem sehr pessimistisch was diese Diskussion angeht. Mir fehlen Argumente/eine Taktik die ihn von diesem Gedanken 125er=toter Sohn weg locken/ihm mehr Sicherheit geben. Könntet ihr mir (einfach alles was euch einfällt) dazu schreiben? Ich wäre euch unendlich dankbar, ich notiere mir alles brauchbare.

Vielen Dank fürs lesen!!
P.S. 50ccm sind für mich keine Alternative. Ein Quad wäre es, aber nicht eins, dass 45km/h fährt (andere gibt es nicht mit 16).

...zur Frage

Mit 125ccm Führerschein 50ccm Moped legal tunen?

Ich hab eine Frage. Wenn ich den 125ccm Führerschein fürs Motorrad mache, ich aber noch ein 50ccm Moped habe, darf ich das dann tunen legal? Sprich Sportauspuff Ritzerl und so?

...zur Frage

Moped/ Motorrad mit niedriger Sitzhöhe?

Hey,

ich mache zurzeit meinen A1 Führerschein. Nun suche ich ein Moped/ Motorrad für mich, doch da gibt es ein kleines Problem ich bin nicht gerade groß (1,60m) und meine Fußlänge ist ca. 78cm +/- Da ich mich schon im Internet erkundigt habe nach Mopeds musste ich feststellen, dass es kaum Mopeds gibt für mich. Ich hätte gerne eine Enduro oder zumindest so in die Richtung also keine verkleidete und wenn dann sehr wenig. Ich möchte keiner Chopper oder Honda die gefallen mir einfach nicht. Klar, dass ich mein Moped dann höchstwahrscheinlich Tieferlegen muss Wieviel bekommt man so Mopeds runter? Habt ihr irgendwelche Vorschläge was für ein Moped/ Motorrad passen würde zu mir?

Ich weiß diese Frage wird viel hier gefragt aber ich habe trotzdem keine gefunden bei den Antworten von den Fragen.

Danke schon im Voraus

Kimberlyy115

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?