Vergangenheitsform

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 16 Abstimmungen

genießt 93%
genossen 6%

5 Antworten

genießt

gibts nichts zu diskutieren. geniest (mit rundem s) ist richtig. genossen wäre das Partizip II (also nicht die Vergangenheit) von genießen.

Ich nieste (Imperfekt bzw. Präteritum) Ich hatte geniest (Plusquamperfekt) Ich habe geniest (Perfekt)

Man kann nur über die vielen falschen Antworten staunen.

Die Vergangenheitsform lautet richtig:

Ich nieste

Du niestest

Er (sie, es) nieste

Wir niesten

Ihr niestet

Sie niesten

Die Antwortmöglichkeit "genießt" (richtig: "geniest") ist Perfekt also vollendete Gegenwart. Genossen ist ebenfalls Perfekt, aber von "genießen".

Weder noch, sondern: Er niest, er nieste, er hat geniest.

DH

0

ups ja, natürlich mit normalem s peinlich

0

"Er niest" ist Präsens, keine Vergangenheitsform.

0
@Saarland60

Hmmm, ach, konjugiert man heute anders? Oder vielleicht ist es nur im Deutschen anders? Aus dem Englischen kenne ich: see, saw, seen.

0
genießt

Ich habe wirklich genießt.

Was möchtest Du wissen?