Vergammelte Milch im Essen

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Saure Sahne könntest Du ja auch verwenden, wenn es also normal schmeckt und nicht "flockt" (das sähe eklig aus), geht das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hubertt
15.10.2010, 18:18

Sauer UND ekilg steht in der Frage.

0

Wenn´s dir nicht graust kannst du es mal mit einer kleinen Portion ausprobieren.

Wenn´s gut geht kannst du nach einem Tag auch den Rest essen.

Tipp für´s nächstemal. Immer erst riechen bevor man was reinkippt. Egal ob Topf oder Mund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Warrior
15.10.2010, 18:17

Danke das werd ich machen :-)

0

Ich würd allein schon bei dem Gedanke, dass dort saure Milch drin ist, kein Bissen runterkriegen ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Warrior
15.10.2010, 18:15

Ich trink auch Buttermilch und esse Quark. Ist ja im Prinzip nix anderes wie vergorene Milch nur unter hygienisch besseren Umständen

0

ich würds nicht drauf ankommen lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weis nicht so recht, ich würds lieber wegkippen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde es nicht mehr essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PPanther
16.10.2010, 13:57

aber man könnte :-)

0

Mehr als Durchfall kannst du nicht kriegen!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schpielt keene rolle nich, kannse noch essen, im majen wird doch alles sowieso sauer vonn det majensäure ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?