Verfügernummer

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Okay, deine Frage ist zwar schon etwas länger her, aber vielleicht hilft das dann wem anderen.. Die Verfügernummer ist ein Code, den du beim Online Banking als eine Art "Nutzernamen" verwendest. Die Nummer ist unabhängig von deiner Kontonummer. Du solltest sie eigentlich beim Einrichten des Kontos oder des Online Bankings bekommen haben. Sie steht auch auf dem Tanpapier, falls du das noch nutzt (ich schon ;) ) - ansonsten müsstest du bei deiner/deinem Betreuer/in anrufen und dich erkundigen. Wahrscheinlich musst du in die Filiale gehen, um sie zu bekommen. Ich hab auch schon gesehen, dass sie auf der Bankkarte drauf steht, aber das ist natürlich sicherheitstechnisch nicht so gut.. weiss aber auch nicht mehr bei welcher Bank das war.. So, ich hoffe, dass damit andere auch was anfangen können!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?