Verfallen Überstunden,und wie lange kann man sie hinausschieben?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Überstunden sollten im Folgemonat oder spätestens 2 Monate später ausbezahlt werden, aber verfallen tun sie nicht wirklich, das ist geleistete Arbeit, und die muss bezahlt oder anderweitig abgegolten werden (Zeitausgleich z.B.)

Ich weiß das nicht, allerdings habe ich sogar noch Überstunden aus dem letzten Jahr. Ich bekomme sie nicht ausgezahlt, sondern muss sie abfeiern. Im Moment sind es etwa 54 Stunden, das tut aber wahrscheinlich nichts zur Sache.

Mein Mann hat über 100 Überstunden ,aber erst muss der Urlaub weg,blöd und jeden Tag kommen neue Überstunden dazu,naja was solls ,kann man nicht ändern.

0

Was möchtest Du wissen?