Verfahren bei der Jugendsprache

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Naja, deine Beschreibungen sind ja schon recht ungenau. Ich studiere Linguistik udn weiß teilweise nicht, was da als Antwort erwartet wird. Zunächst einmal zu deinen versuchten Antworten: Alle neuen Wortbildungen heißen Neologismen. Neo = lat. Neu, logos = altgr. Wort. Oft wird Neologismus zwar mit Neuschöpfung gleichgesetzt, aber die Neuschöpfung ist ein Wortbildungsprozess (Bsp.: Englisch quark). Eine Ellipse ist eine sprachliche Auslassung eines Satzteiles. Abbrevation (bzw Abbreviation) habe ich in dem Zusammenhang noch nicht gehört.

1 semantischer Wandel (je nach Wandel wieder unterschiedliche Fachworte. Wenn ein normales Wort zum Schimpfwort wird Pejorisierung. Wenn ein Schimpfwort zum normalen Wort wird Ameliorisierung (zB g e i l (Auseinanderschreibung wegen des Sprachfilters^^)).

2 Coinage (kenne da nur den Englischen Fachbegriff). Heißt wenn aus einem Eigennamen ein Wort gebildet wird. (zB googlen)

3 Was genau meinst du damit? Vielleicht die Konversion, also (das Schreiben, statt schreiben)?

4 Anglizismen (sind übrigens nicht nur Worte, sondern auch Konstruktionen)

5 Metapher müsste okay sein. Weiß aber wieder nicht genau, was gemeint sein soll.

6 Kürzung (Lok statt Lokomotive), Akronymie (zb PIN für Personal Identification Number), Sigel (oder auch Alphabetismus genannt) (EU = Europäische Union)

7 Keine Ahung. Vielleicht Derivation (Ableitung). Kind -> kindlich.

8 Amalgamierung (Brunch = breakfast + lunch), Komposition (Karteikarte)

Siehe dazu auch:

http://de.wikipedia.org/wiki/Wortbildung

Als Kurzübersicht ist Wikipedia immer ganz gut, lass dir da nix anderes erzählen. Man sollte es halt nur nicht als Quelle benutzen bzw. zitieren. Und der Artikel ist nicht schlecht. Hab da mal mit fachmännischem Auge kurz drübergelesen.

Danke, das hilft mir auch sehr weiter.

0

Sprachliche Mittel.

  1. Reim: Real – Einmal hin, alles drin.
  2. Übertreibungen: Toyota – Nichts ist unmöglich.
  3. Alliterationen: So surfen Sie sicher.
  4. Neologismus: ,,Unkaputtbar’’ (Pet-Flaschen)
  5. Rhetor. Fragen: Welche Eltern kennen..
  6. Anglizismen: Block off, chatten, features
  7. Fachbegriffe
  8. Metapher: Jemandem nicht das Wasser reichen können - Jemanden an Fähigkeiten und Leistungen nicht annähern gleich kommen.
  9. Aufzählungen: Lavendeltraum und den Varianten Zitronengrasfrische, Vanillehauch und ..
  10. Beschönigung: Natürlicher Duft

Sind das ALLE Sprachlichen Mittel, die man in einer Werbeanzeige erkennen und benennen kann? Gibt es noch mehr? Falls ja, würde ich mich sehr freuen wenn ihr mir diese nennen könntet. Danke schon mal im Voraus! :)

...zur Frage

Verroht die deutsche Sprache?

Vorhin hat sich in der S-Bahn eine Teeniegruppe lautstark unterhalten und ich war etwas entsetzt über deren Vokabular.

Sie benutzten grammatikalisch total falsche Sätze wie "Ich schieb' voll den Hunger, Bro! Lass ma' Stadt gehen!", "Isso, Alter!", "Ich war Schule gestern.", "Läuft bei dir!" und "Musst du Knopf drücken!"

(Ich rätsel immer noch was "Gammelfleischparty", "Spargeltarzan" und "Alpha-Kevin" bedeutet.) Es ist nicht das 1. Mal, dass ich diese "Jugendsprache" höre, aber ich frage mich, ob die deutsche Sprache langsam verroht und die jungen Leute, die sich so ausdrücken, später noch zwischen Hochdeutsch und der Jugendsprache unterscheiden können oder Probleme haben werden. Es ist klar, dass sich eine Sprache im Laufe der Zeit verändert und das heutzutage viele Anglizismen und Wörter aus anderen Sprachen benutzt werden. Aber ich finde es dennoch erschreckend.

Was meint ihr dazu?

...zur Frage

Brauche Hilfe bei Deutsch-Thema "Jugend- SMS-Sprache"

Könnte mir vielleicht jemand helfen, diesen Text ins "Normal-Englisch" zu übersetzen?:

My summr hols wr CWOT. B4 we usd 2 go 2 NY 2C my bro, his GF thr 3:-@ kds FTF. ILNY, its gr8. Bt my Ps wr so {:-/ BC o 9/11 tht they dcdd 2 stay in SCO spnd 2 wks up N.

Ich habe keinen Plan, was das heißen soll.

Danke im Vorraus

Mfg Kekskruemel007

...zur Frage

Jugendsprache definition von Wörtern

Hallo, ich schreibe in ein paar Tagen eine arbeit über Jugendsprache und habe leider so gut wie keinen schimmer was ich nun lernen soll. Unser lehrer hat gesagt, dass er uns einen text gibt der in der jugendsprache verfasst wurde, somit müssen wir also die einzelnen wörter 'analysieren' z.B.: Naturwollsocken - starke Beinbehaarung. Ist eine metapher da es sowohl einen bild sender (Wollsocken) als auch einen Bildempfänger (Beinbehaarung) sowie eine gemeinsamkeit (Beide halten warm und umschliessen das Bein) gibt. Da aber nicht alle Wörter der Sprache aus metaphern bestehen wollte ich Fragen wie man andere definieren kann z.B. Anglizismen.

Danke im Vorraus !

...zur Frage

gleiche Buchstabenfolge(Wörter), verschiedene Bedeutung: Begriff?

Beispiel (simpel, aber mir fällt auf die schnelle nichts besseres ein):

"Wasserhahn" und "Wasser Hahn"

Das hat die gleiche Buchstabenfolge aber verschiedene Bedeutungen.

Was ist der Fachbegriff dafür?

...zur Frage

Fachbegriff für "In der Vergangenheit/Gegenwart leben"?

Gibt es für "In der Vergangenheit leben" und "In der Gegenwart leben" Fachbegriffe? Wenn ja welche?

Ich brauche die Wörter für einen wichitgen Brief, wo ein Fachbegriff deutlich besser reinpassen würde :D

Danke <3

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?