Verfärbte Zähne!?!?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Gelb heißt ja automatisch verfärbt^^ Egal wie oft du putzt, zähne werden dadurch nicht heller, und verfärben sich sowieso, wenn du die heller bzw weißer haben willst wärs vll gut wenn du sie mal bleached, glaub mit sowas: bleachen.cu.cc geht das :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte auch mal eine feste zahnspange und ich hatte in dieser zeit auch verfärbte zähne. habe den kfo gefragt woran das liegen könnte und er hat gesagt dass der schutzfilm, der auf deine zähne gemacht wurde beim anlegen der zahnspange, sich schnell verfärben kann. wenn die spange rauskommt machen die ja alles sauber und dann sehen deine zähne blitze blank aus, war bei mir zumindest so :D außerdem sind zähne von natur aus nicht weiß (so wie alle es denken), sondern gelblich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag deinen Zahnarzt, der bietet dir für einen an sich bezahlbaren Betrag Bleaching an. Andere wirklich hilfreiche Maßnahmen gibt es nicht. Viele Zahnreinigungspasten die das versprechen schädigen den Zahnschmelz und sorgen dadurch für Karies.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zähne sind nicht von Natur aus strahlend weiß, da kannst du putzen wie du willst. Wenn du rauchst, solltest du damit aufhören, dass verfärbt die Zähne auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht jeder Mensch hat strahlend weiße Zähne. Es liegt am Zahnschmelz, wenn sie etwas gelblich sind und das ist völlig normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?