Verfälscht Antibiotika Blutwerte?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn du zum Arzt gehst erzähl ihm die Geschichte mit der zyste und seit wann du und welches Antibiotikum du nimmst. Der Arzt weiß dann schon ob er den blutTest machen kann und wenn ja wie er ihn auszuwerten hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erzähle deinem Arzt was du alles an Vorgeschichte hast., Blutbilder zu interpretieren ist eine nicht so einfache Arbeit. Da gibt es echt Problem ein einfaches Blutbild richtig zu deuten. Der Arzt braucht dazu auch die Hintergrundinformationen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi LiLaLintschi,wenn die bakt.Entzündung zurückgeht,kann sich die Blutsenkung und das Differentialblutbild ändern,was günstig ist.Wenn die Lunge selbst oder das Rippenfell betroffen ist,verändert sich die Lungenfunktion,was zu weiteren Abklärungen veranlasst.LG StO

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur wenige Antibiotika verändern das Blutbild.

Am besten sagst du dem Allgemeinarzt, welches Antibiotikum du seit heute einnimmst. Er kann das dann berücksichtigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Antibiotika können das Blutbild beeinflussen.

Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, daß ich im Sommer in Krankenhaus mit Antibiotika behandelt wurde. Im Folgenden wurde dann festgestellt, daß ich erhöhte Zuckerwerte hatte. Wobei spätere Kontrolluntersuchungen nach Absetzen der Antibiotika wiederum keine erhöhte Zuckerwerte mehr ergaben.

Wieder zu Hause habe ich dann im Internet die Gebrauchsinformationen gelesen. Da stellte ich fest, daß unter möglichen Nebenwirkungen gerade die bei mir beobachtete Verfälschung der Zuckerwert aufgeführt war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Arzt wird bestimmt Entzündungswerte kontrollieren,die werden nicht von Antibiotikum beeinflusst. Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dawala
14.10.2011, 17:47

Ach?! Keine Ahnung wozu Antibiotika da sind.

0

Was möchtest Du wissen?