Verfällt die Handy Garantie wenn ein Glasschaden vorliegt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

das Glas wird beim Öffnen des Gerätes auseinander fallen. Es kann nicht mehr so eingebaut werden. Das Glas muss intakt sein.

Die gehen wahrscheinlich davon aus, dass das beides beim selben Sturz passiert ist. Sofern die Buchse vom Sturz verbogen ist oder einfach nicht mehr funktioniert kann das natürlich auch daran liegen, dann war das Angebot das Display zu reparieren und es dann noch einmal einzuschicken sogar recht kulant, da sie das Gerät auch ablehnen hätten können und es blacklisten hätten können, sodass du keine Garantie-Leistung mehr in Anspruch nehmen kannst.

Das ist natürlich sehr ärgerlich - aber leider haben die Recht. Bei einem Sprung in der Glasscheibe des Displays erlischt die Garantie.

das ist völliger Quatsch, der Sprung wird durch Sturz entstanden sein; Reparatur kostenpflichtig. Da ist KEINE Garantie, 

0
@peterobm

Ich verweise dich auf meinen Kommentar zurück. Bitte erst lesen dann kommentieren - danke.

0

Was möchtest Du wissen?