Verfällt das Guthaben der Geldkarte, wenn die ec-Karte abläuft?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst es übertragen lassen, automatisch geht das nicht. Meines Wissens nach läuft nur die EC-Kartenfunktion ab, die Geldkarte ist noch nutzbar bis das Guthaben aufgebraucht ist. Erkundige dich am besten bei deiner Bank.

Es wird ein Schattenkonto geführt, d.h. die Geldkarte selbst speichert zwar zu Informationszwecken das Guthaben (um es z.B. mit den Lesegeräten offline auslesen zu können), verbindlich ist aber nur das auf dem Server gespeicherte. Die Karte dient eigentlich der Identifizierung gegenüber dem Server.

Es ist sicherer, wenn du die Karte vor dem Umtausch selbst leerst. Nachträglich ist das manchmal auch möglich, aber verlassen solltest du dich nicht darauf.

Also bei mir war das so,das ich meine Karte beim Wechsel entladen mußte.Das Geld geht dann wieder aufs Giro-Konto.Dann gehts mit der neuen Karte wie gewohnt weiter.

Was möchtest Du wissen?