Vererbung down Syndrom?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Chrissi259

Eine freie Trisomie 21 ist sehr wohl vererbbar, nämlich dann wenn jemand mit Downsyndrom selber ein Kind zeugt mit einer Wahrscheinlichkeit von 50%.

Je nachdem welchen Cromosomensatz die Eimutterzellen deiner Bekannten haben vererbt sie es weiter als hätte sie selber eine freie Trisomie 21 oder aber bekommt gesunde Kinder als wäre sie garnicht betroffen oder irgendwas dazwischen.

LG

Darkmalvet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chrissi259
29.06.2016, 18:40

Ich hab gedacht, dass bei diesen Kindern, die es vererbt bekommen haben, dann eine translokations trisomie vorliegt. Ich lese überall, die freie ist ein zufallprinzip. In dem fall ist es ja kein Zufall 

1

Was möchtest Du wissen?