Vereinswechseln C jugend?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich hab mal beim Hamburger Fußballverband nachgeschaut. Normalerweise gibt es bei einem Wechsel nach dem 1.7. keine sofortige Spielberechtigung. Aber:

"Stimmt der neue Verein der Rückkehr zum alten Verein zu, entfällt die Wartefrist, wenn der Spieler/die Spielerin für den neuen Verein noch kein Pflichtspiel bestritten hat."

Ein Freundschaftsspiel gilt nicht als Pflichtspiel, also sollte es klappen, wenn der jetzige Verein nichts dagegen hat.

Ja der Wechsel muss in einem vorgegebenen Zeitraum stattfinden ansonsten kann der alte Verein den Spieler für einen Monat sperren lassen. Am besten den Trainer bzw den neuen Verein ansprechen. Sie kennen sich mit dem Papierkram aus und können sich um alles kümmern

Einfach mal den Trainer der neuen Mannschaft ansprechen, der sollte das wissen. Ansonsten in der Fußballabteilung des Vereins mal nachfragen.

Eigentlich gehen die Vereinswechsel Bus morgen abend problemlos, also in MV

Was möchtest Du wissen?