Vereins Homepage richtig finanzieren bzw. bezahlen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Als ich noch Student war, habe ich solche aufgaben unter Honorarvertrag geleistet. Ihr als Auftraggeber muesst euch dann nicht um die Versteuerung kuemmern. Diese Verantwortung wird komplett auf die Studenten geschoben.

Diese Frage kommt mir doch recht bekannt vor. Wurde das hier nicht schon ausführlich beschrieben.

http://www.gutefrage.net/frage/wie-das-einmalige-erstellen-einer-homepage-fuer-einen-verein-richtig-vergueten

nwobildenberg 22.01.2013, 20:13

ausführlich ? eher oberflächlich und herablassend...

1
JanKrohn 23.01.2013, 03:34

Und nicht einmal korrekt, denn fuer freiberufliche Taetigkeit ist kein Gewerbe notwendig.

0

Was möchtest Du wissen?