Vereinfachung von ausdrücken mit der boolschen Algebra?

 - (Mathematik, Informatik)

5 Antworten

Nun ja, wir können zuerst den ersten Teil ignorieren uns uns nur auf

konzentrieren.

Da in beiden Termen

vorkommt, können wir dies ausklammern. Dadurch haben wir:



Jetzt haben wir insgesamt also

stehen.

Dies lässt sich auch noch etwa weiter kürzen, und zwar zu



  • (A und B) oder (Anicht und B) ergibt B
  • B oder (Anicht und Bnicht) ergibt (B oder Anicht)
Woher ich das weiß:Beruf – Studium der Informatik + Softwareentwickler seit 25 Jahren.

Aaaah ich hatte eine völlig falsche Denkweise. Danke dir

0

im prinzip ist das wie beim ausmultiplizieren bzw. du musst das assoziativgesetz anwenden.

dann hast du (A v -A v -A) = 1

^ (A v -A v -B) = 1 v -B = 1

^ (A v B v -A) = 1 v B = 1

^ (A v B v -B) = 1 v A = 1

^ (B v -A v -A) = B v -A

^ (B v -A v -B) = -A v 1 = 1

^(B v B v -A) = B v -A

^ (B v B v -B) = B v -B = 1

= 1 ^ 1 ^1 ^ 1 B v -A ^ 1 ^ B v -A ^ 1

= B v -A

Was möchtest Du wissen?