vereinfachen durch faktorisieren (ausklammern)?

2 Antworten

Du klammerst 4x aus, fertig. Das ist das kleinste gemeinsame Vielfache (edit: Faktor, nicht Vielfache!). (edit#2: der GRÖßTE Faktor... sorry)

4x*(2x+3y+1)

wow ist ja einfacher als gedacht. danke dir :D

0
@ErayK

Du kannst zum Beispiel so vorgehen: Zuerst klammerst
du etwas aus, das du sofort siehst, hier z. B. die 4:

4 (2x^2 + 3xy + x )

Jetzt siehst du, dass in jedem Term noch ein x vorkommt:

4x (2x + 3y + 1 )

Hier kann man offensichtlich nichts mehr machen,

man ist fertig.

2

Sonderlich vereinfachen kannst Du hier nicht, ist ja einfach ein quadratischer Term.

Wie lautet denn die Aufgabe genau?

so lautete die aufgabe :D Vereinfachen sie durch faktorisieren (ausklammern) dann 2 aufgaben dazu das war die erste 

0
@ErayK

Ah, jetzt, guck mal bei Hunterallstar99. Hatte ich übersehen.

Grüße.

1

Was möchtest Du wissen?