Verdorbenes gegessen

19 Antworten

Passiert nix! Das ist ja nur das Mindesthaltbarkeitsdatum und das sagt nur aus das es da noch alle Eigenschaften/Vitamine haben muß...aber essen kann man es noch viel länger und so ein Käse verdirbt ja nicht plötzlich um Mitternacht zum 02.10. IM TV haben sie Sachen getestet und gegessen die schon Wochen oder Jahre abgelaufen waren und das meiste war noch gut. Nur bei einem Verbrauchsdatum darf man es nicht mehr danach essen (zB rohes Hackfleisch)

Das Datum soll lediglich den Hersteller absichern. wenn du nichts gemerkt hast, wird alles ok sein. Dein Magen ist doch nicht doof.

Vergiss es. Dir wird gar nichts passieren. Das Mindesthaltbarkeitsdatum sagt nicht aus, dass die Ware nach Ablauf auch verdorben sein muss. Wenn er geschmeckt hat und auch noch wie Mozzarella aussah, dann war er noch in Ordnung.

Vielleicht schlechte Bratwurst gegessen?

Hallo

Zuvor muss ich sagen, dass ich Emetophobie habe. D.h ich habe panische angst vor dem Erbrechen. Ich habe das Gefühl zu ersticken und habe extreme Panikattacken wenn ich merke, dass etwas nicht gut ist.

Nun zu meiner Frage: Mein Freund hat heute zum Mittagessen Bratwürste gebraten bei denen ich weiss, dass sie schon seit 1.5 Wochen im Kühlschrank lagen. Das Pack war offen, er hat es aber zugedingselt mit einer Klammer.

Da die Würste schon auf dem Grill waren, habe ich nicht gesehen wie die aussahen.
Geschmeckt haben sie nicht anders als sonst.

Ausser dass mir schlecht ist weil ich Angst habe, merke ich sonst nichts. Falls die Wurst schlecht war, würde ich da jetzt nach knapp 5 Stunden schon etwas merken?

Danke für Eure Antworten   

...zur Frage

Verdorbene, schlechte Ananas gegessen?

Hi,

Ich habe gerade 2 große Stücke Ananas gegessen. Sie sah außen so bräunlich aus und hatte total nach Moos geschmeckt. Riecht auch leider so. Da dies aber auf einem Geburtstag war, ,,musste" ich es essen. Werde ich mir jetzt eine Lebensmittelvergiftung zugezogen haben? Und win lang nach dem Verzehr treten Margen-Darm-Symtome auf? Habe sie ca. vor einer halben Stunde gegessen.

Habe jetzt allerdings etwas Angst...Was wenn ich jz brechen muss :(((

...zur Frage

Schweineschnitzel schmeckt bitter. Warum?

Wir haben bereits fertig gegarte Schweineschnitzel vor ein paar Tagen eingefroren.
Heute (noch im gefrorenen Zustand) in den Ofen getan und nochmal gut aufgeheizt.
Meiner Meinung nach haben die Schnitzel einen extrem bitteren Nachgeschmack.
Da wir diese bereits vor ein paar Stunden gegessen haben und keiner von uns irgendwelche Beschwerden davon getragen hat, gehe ich mal davon aus das die Schnitzel nicht verdorben waren. Im Normalfall kommen die Beschwerden ja kurze Zeit nach dem Verzehr, wenn da was dran gewesen sein sollte.

Allerdings frage ich mich nun wieso es so extrem bitter geschmeckt hat. Liegt es am einfrieren ?
Oder hat jemand dafür eine andere Erklärung ?

...zur Frage

Hähnchenfleisch verdorben?

Auf meinem rohen hähnchenfleisch waren letztens sehr kleine weiß/gelbliche körner auf dem fleisch es hatte die form von einem reiskorn aber es war angehäuft an einem punkt und heute hatte ich es sogar auf meinem gebratenen fleisch ich weiß nicht woher es kommt sind es wurmeier oder sonstiges ?

...zur Frage

Haltbarkeit Salatsdressing

Hallo, da ich ab nächster Woche für eine längere zeit täglich Salat essen möchte, frage ich mich wie lange mein Dressing haltbar ist (im Kühlschrank gelagert) damit ich nicht jeden Tag einen neuen machen muss.

Der Dressing besteht aus:

Olivenöl Balsamico Honig Senf Salz und Pfeffer

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Kann man das jetzt noch so essen?

Wir haben gestern gegrillt und hatten keinen Kühlschrank o.Ä. in der Nähe. Am Ende ist eine Packung Berner Würstchen übrig geblieben und ich habe sie mitgenommen. Da ich woanders geschlafen habe, hab ich vergessen sie in den Kühlschrank zu packen. Sie waren jetzt also ca. 15h draußen und drinnen bei Temperaturen zwischen 20 und 25 Grad. Kann man sie noch essen? Würde sie ungern wegschmeißen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?