Verdient man in der Spieleindustrie wirklich so schlecht :(?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ehrlich gesagt, kann man heute froh sein, wenn man seine monatlichen ausgaben zahlen kann und der arbeitgeber pünktlich zahlt. egal in welcher branche.

ich denke, in diesem beruf wird sein, wie in einer fabrik am fliessband. da kann man herausstechen, wenn man besonders schnell und sorgfältig seine arbeit macht. besonders da die branche jetzt sehr schnelllebig ist, die technik heute ist morgen schon veraltet.

und im gegensatz als handwerker kann man nicht einfach ein eigenes produkt entwickeln, das man selbst verkauft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Allgemein wirst du mit einem Informatikstudium in die richtig Richtung fahren.

Es gibt zudem noch spezielle "Game Design" oder "Game Development" Studiengänge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der IT-Branche verdienst du vergleichsweise sehr gut.

Zudem werden händeringend gute Informatiker gesund, beschweren kann sich da sicher niemand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
sepki 27.08.2016, 20:31

Gute Informatiker werden immer gesucht, klar.

Hier wird aber nach Grafikern, Designern und Gestaltern in der Gaming-Branche gefragt, nicht nach Informatikern in der IT-Branche.

0

Was möchtest Du wissen?