Verdient man als Speditionskaufmann in Bayern gut?

2 Antworten

Also laut dem Gehaltsrechner kann man als Speditionskaufmann in Bayern 

1.741 - 3.749 € 

pro Monat verdienen. Ob das jetzt gut ist, hängt natürlich von deiner Definition ab.

Wenn Du wissen willst, wie hoch das Gehalt im Vergleich zu anderen Bundesländern ist, schau mal hier rein: https://www.gehaltsvergleich.com/gehalt und gib Speditionskaufmann und das Bundesland mit dem Du das Gehalt vergleichen willst ein.

das kommt drauf an, was man macht, welche Verantwortung man hat und wie viel Berufserfahrung man hat.

Als "normaler" Disponent oder Mitarbeiter in der Abrechnung verdient man weniger als ein Abteilungs- oder Niederlassungsleiter.

Speditionskaufmann mit 5 in Mathe?

Ich habe einen Realschulabschluss mit einer 5 in Mathe, dafür aber in Englisch eine 1 und in Deutsch eine 2...

Lohnt es sich überhaupt, sich für eine Ausbildung zum Speditionskaufmann bei einem Logistikbetrieb zu bewerben oder sehen die eventuell darüber hinweg?

...zur Frage

Sozialwohnung trotz höherem Einkommen?

Hallo,

ich habe eine Sozialwohnung in Bayern mit Zusatzförderung. Vorher habe ich Hartz4 empfangen. Nun verdiene ich einen Jahresgehalt über 19.000€ Höchstgrenze. Bisher habe ich in diesem Jahr 3000€ verdient.

Wie ist das mit der Zusatzförderung, krieg ich die immer noch, bis ich an die 19.000€ stoße? Wird das vom Staat kontrolliert, ob man jetzt mehr verdient oder nicht? Muss ich mit Strafen rechnen, wenn ich die Gehaltserhöhung nicht melde?

Vielen Dank für eure Antworten!

...zur Frage

Bankkaufmann oder Speditionskaufmann?

Ich wollte euch mal fragen. Welcher dieser Berufe ist besser.

Gehalt-Hamburg

Aufstiegschancen

Arbeitszeiten

Zukunft

...zur Frage

Wechsel von Seefracht zu Luftfracht möglich?

Ich mache zur Zeit meine Ausbildung zum Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistungen. Mein Betrieb beschäftigt sich hauptsächlich mit der Verschiffung von Container, also mit der Seefracht. Allerdings interessiere ich mich mittlerweile viel mehr für die Luftfracht, genauer gesagt faszinierte sie mich schon immer. Deshalb würde ich gerne wissen, ob man nach der abgeschlossenen Ausbildung von einem Unternehmen, das sich mit der Seefracht beschäftigt, anschließend zu einem Unternehmen wechseln kann, das am Flughafen seine Niederlassung hat und sich mit der Luftfracht beschäftigt?

Meine Sorge besteht nur darin, dass man dort nicht angenommen wird, weil man keine Erfahrungen mit der Luftfracht gemacht hat. Die Jobbezeichnung ist allerdings in beiden Bereichen der Speditionskaufmann.

Ich bedanke mich schonmal im Voraus für Antworten :)

...zur Frage

Welche Berufe ähneln dem Speditionskaufmann?

Einen wunderschönen guten Abend :D, Ich bräuchte 2-3 Berufe die dem Speditionskaufmann ähneln damit ich mich auf alternativen vorbereiten kann. Ich hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen :)

...zur Frage

Bei welchem Kaufmännischen Beruf verdient man nach der Ausbildung am meisten?

Industriekaufmann, Bankkaufmann, IT-Kaufmann, Versicherungskaufmann, Speditionskaufmann, etc etc

Wo verdient man besten? Auch gerne mit Provision. Vllt. könnt ihr mir etwas darüber erzählen.

Beim Speditionskaufmann weiß ich zb, dass man viele unbezahlte Überstunden erwarten muss...

lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?