Verdienst auf dem bau?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es kommt auf den Beruf an. Lehrlingsgehälter sind gut. Wenn du was auf dem Kasten hast hast du wunderbar Möglichkeiten, dich hoch zu arbeiten. 

Der Bau hat fast keinen Nachwuchs und sucht händeringend. Wenn du bereit bist, dich später entsprechend weiterzubilden, z.B. über Abendschule, wird das auch honoriert.

Mindestlohn steht hier: http://www.der-mindestlohn-wirkt.de/ml/DE/Alle-Fakten/Branchenuebersicht/mindestlohn-baugewerbe.html

Die Tariflöhne erfährst du bei der BG Bau, Agrar, Umwelt 

Igbau.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Früher (bevor die ganzen hilfsarbeiter gekommen sind) hast du als maurer (bauarbeiter) sogut verdient wie ein manager heute (5k Netto waren nicht unüblich). Heutzutage aber viel weniger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lol ... Das kommt auch auf den Beruf drauf an. Z.B. Maurer, Elektriker, Sanitärinstallateur, und noch viel mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?