Verderbe ich ihr die Laune, wenn ich sie danach frage, wie es mit der Prüfung läuft?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du kannst sie eventuell noch mal an dein Angebot erinnern, ganz vorsichtig. 

Biete ihr also erstmal nochmal das Lernen an, aber frage sie  nicht schon vor der Prüfung,:

" Wie es mit der Prüfung läuft?"

Da du sie damit eventuell, auch wenn das gar nicht deine Absicht ist, unter Druck setzt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich finde es toll dass du ihr so helfen möchtest. Du kannst ihr wirklich helfen und darüber freut sie sich bestimmt auch wenn du sie immer anschreiben musst. Das ist ja nicht unbedingt negativ

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mehr als nein sagen kann sie nicht ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, wenn sie eher der typ ist, der über alles lacht, würde ich sie fragen. Aber keine Angst, so schlimm kann das nicht werden, versuche aber ihr nicht die Frage in den bauch zu löchern, bleibe höflich und ruhig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein lass es. Du hast ihr bereits hilfe angeboten und sie hat ganz deutlich gesagt "wenn sie anfängt UND  hilfe braucht, meldet sie sich". Sich nun nochmal anzubieten, wirkt nur penetrant.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?