Verde Cadet 2014 BMX Reifen Wie Viel Bar?

3 Antworten

Je dünner die Reifen umso höher der Druck, ist eine Daumenregel. Aber unbedingt lesenb was auf dem Mantel drauf steht. Da empfehle ich dann für die Straße in der Nähe von Max, auf weichem Untergrund eher etwas weniger.

Ich hab auf dem BMX normal 3,5bar drauf, mit 4 kann man auch fahren, kenne auch Biker, die hatten 9bar drauf (Flatlander), dass ist Geschmackssache. Mehr Druck führt dazu, dass sich das Bike z.B. bei Tricks mit Drehungen besser handlen lässt, präziser etc. Andererseits hat man damit auch bei wirklich harten Landungen kaum Federung, dass kann einen schonmal kicken.

Bei einem Bike für Dirt würde ich auf jeden Fall weniger Luft reintun als bei einem Bike für Street, wie viel genau, hängt auch vom Reifen etc. ab. Mit den 4bar liegst du, denke ich, voll richtig.

Bin selber jahrelang ein Custom BMX gefahren. Ich kann sagen dass 4-5 Bar aufjedenfall reichen! Ich selber hatte 4.5 Bar. Lg Domi!

Mein Altes Bike - (Fahrrad, Reifen, BMX)

Was möchtest Du wissen?