Verdauungsgeräusche - wer weiß Rat?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hast du vielleicht irgendwelche Allergien oder Intolleranzen? Das wäre eine Möglichekeit. Oder eine stressige Phase könnte eine weitere Ursache sein...oder einfach ein empfindlicher Magen.

Bzgl der Intoleranzen/Allergien kannst du einen Arzt aufsuchen (empfiehlt sich sogar) aber vorab könntest du schonmal selber testen an was genau es liegen könnte. Wenn du sagst bei Pellkartoffeln mit Quark: Lass mal den Quark weg und nimm irgendwas anderes (nicht milchhaltiges, z.B. Zigeunersoße oder Bratensoße oder...) und beim nächsten Versuch nimmst du zwar Quark, aber mit Brot oder mit Schnitzel oder Salat oder...). Durch diesen Test könntest ud herausbekommen woran es liegt. Wenn du immer Salat dazu ist, könnte es auch sein, dass du Rohkost nicht verträgst. Einfach alles nach un nahc austesten.

Alles Gute!

Vielen Dank! Es könnte durchaus am Stress liegen, da ich gerade meinen Uni-Abschluss mache. Ich wundere mich halt nur, dass es immer nach dem Essen auftritt. Abends achte ich darauf, Eiweißprodukte zu essen und auf Kohlenhydrate zu verzichten. Von Allergien oder Intolleranzen ist mir bislang nichts bewusst. Ich werde denn Tipp mit der Kombinierung der Nahrungsmittel sicher umsetzen und beobachten.

0

Ich mache diese Geräusche auch :-)
Mich stört das nicht mehr. Ich finde das sogar ein gutes Zeichen.
So ist die Verdauung wenigsten in Ordnung.

Puh, da bin ich beruhigt: es gibt noch mehr, denen es so geht, wie mir! Und Du bist auch noch nicht beim Arzt gewesen?

(Wenn ich in der Bibliothek sitze, ist mir das schon sehr unangenehm. Dass die Geräusche IM Bauch sind, weiß ja nur ich...)

0

Vielleicht isst Du zu hastig und kaust nicht genug.

Das kann vielleicht mal vorkommen, aber es ist nicht die Regel. Daher glaube ich nicht, dass es daran liegt.

0

Ich bin mit dem Vorschlag von Bjoern einverstanden.

ich nicht. Warum was einnehmen, wenns doch nicht nötig tut.

0
@Mariposa68

Actimel ist kein Medikament, daher kann von einer "Einnahme" nicht gesprochen werden. Aber Joghurt bringt die Darmflora auch wieder auf die Reihe

0
@monja1995

Ich esse regelmäßig Naturjoghurt ohne Zuckerzusatz. Aber da hol ich mir halt mal Actimel. Danke!

0

Actimel oder ein Substrat zur Darmfloraerneuerung schlucken.

http://www.krebs-kompass.org/forum/showthread.php?t=25895

Warum verweist Du auf ein Forum, wo diese Frage auch gestellt wird? Eine Antwort wäre doch viel besser gewesen.

0

Was möchtest Du wissen?