Verdauung von kohlenhydrate (N)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sie werden in Einfachzucker zerlegt. Das beginnt im Mund, findet aber vorwiegend im Zwölffingerdarm (durch Bauchspeicheldrüsenenzyme) statt. Die Einfachzucker werden dann im Dünndarm durch die Darmwand hindurchgeschleust und landen im Blutkreislauf. Glucose (=Traubenzucker) kann direkt von fast allen Geweben verstoffwechselt werden, andere Einfachzucker werden in der Leber verwertet/umgebaut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?