Verdauung dauert wirklich so lange?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi LenaStrawberry,im Magen selbst wird der Speisebrei je nach Aufspaltungszeit durch die Magensäure bis zu 8 Stunden dauern.Der Weg vom 12Fingerdarm bis zum Stuhl dauert schon einige Tage.Zwischzeitlich wird die Nahrung im Dünndarm weiter augespalten und über die Darmzotten über die Pfortader in die Leber geleitet dort weiter gespalten und dann zB Harnstoff auch über die Nieren ausgeschieden.Im Dickdarm wird noch weiter Wasser entzögen.Was übrig bleibt wird über Anus dann nach aiussen befördert.LG Sto

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

6 Tage kenne ich bei mir nicht, das kommt mir schon ziemlich lang vor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
LenaStrawberry 29.09.2016, 19:58

Mir nämlich auch, danke!

0
XY123XY123 29.09.2016, 20:10

Wenn Du mehr Antworten willst, solltest Du besser noch weitere Tags hinschreiben. Auf jeden Fall Ernährung und Gesundheit. Damit die Leute die Frage kriegen, die sich dafür interessieren.

1
XY123XY123 29.09.2016, 20:17

Gerne :-)

0

Was möchtest Du wissen?