Verdampfer länger Zeit nicht benutzt?

3 Antworten

Hallo,

Deine Ausdrucksweise lässt darauf schließen, dass Du keine Selbstwickel-Verdampferköpfe nutzt.

Bei Deiner "Wolle" sollte es sich um Watte handeln. Bei Fertig-Verdampferköpfen tauscht man keine Watte, sondern den kompletten Verdampferkopf. Da es sich sowieso um ein Verschleißteil handelt, solltest den Kopf einfach austauschen.

Je nach Verdampferkopf, Leistungsbereich und persönlichem Dampfverhalten müssen Köpfe (Coils) alle 1-6 Wochen ausgetauscht werden.

Das restliche Liquid in Deinem Verdampfer wird nachgereift sein. Dabei ist eine Verfärbung nicht ungewöhnlich.

Bei einer Reinigung sollte der Verdampferkopf vorher abgeschraubt werden, so dass nur der Verdampfer mit seinem Tank gereinigt wird.

Gruß, RayAnderson  😏   

Du beantwortest auch jede Frage zu "E-Zigaretten" oder? :D

0

Danke für die Antwort!

Ich habe den Smoke Beast TFV8 Verdampfer und habe die ganze Zeit mit den V8-T8 coil geraucht. 

Ich wechseln nun auf V8-Q4, da dieser schon vorgewickelt ist.

0

die Verfärbung kommt wahrscheinlich einfach vom Licht.
Unter Lichteinfluß verfärbt sich Nikotin und wird bränlich.
Bzw. das Aroma.

Was aber sein kann, das sich Keime gebildet haben. Daher solltest Du unbedingt die Watte wechseln.

Liquid sifft und blubbert auf einmal?

Hallo, ich habe eine smok alien und einen melo 3 verdampfer. Hab heute das erste mal die e zigarette gereinigt. Habe alles in ein heißes bad gelegt. Nachdem alles abgetrocknet war hab ich zugeschraubt und das pinkman liquid reingemacht, doch auf einmal funktioniert nichts mehr. Es sifft, liquid im mundstück spritzt und irgendwie kommt liquid an verschiedenen positionen raus. Ich habe das pinkman liquid benutzt. Ich weiß nicht woran das liegt und was ich machen kann. Außerdem huste ich auch extrem. Ich hab 6mg nikotin pinkman. Ist das normal, dass da weniger dampf rauskommt und es blubbert oder wie kann ich das problem beheben

...zur Frage

Mehrere Fragen zu E-Zigaretten!

Habe seit gestern eine e-Zigarette und paar fragen dazu: -Ist es schlecht für den Verdampfer wenn man zieht ohne dass man den Knopf drückt -ist es schädlich für den Verdampfer wenn man den Knopf drückt aber nicht zieht(macht bei mir dann immer so nen komisches Geräusch) -Ist es schlecht für den Verdampfer wenn die e-Zigarette mehrere Stunden an war ohne dass liquid drin war -Ist es schlecht für den Akku wenn die E-Zigarette vor dem ersten aufladen schon leer gemacht wurde?

...zur Frage

E Zigarette: ist zu viel Aroma im Liquid schlecht für den Verdampfer?

Hallo,

kann das sein? Meine Verdampfer schmecken in letzter zeit immer schneller verbrannt, jetzt ist mir eingefallen das ich viel Aroma im Liquid hab so 15 % weil's mir besser schmeckt. Kann das am vielen Aroma liegen wäre schade.

...zur Frage

E-Zigarette selbst wickeln verdampfer tipps?

Hallo ich möchte mich ans selbst wickeln trauen und hab keine erfahrung. Videos bei YouTube habe ich viele gesehen und dachte mir das mache ich.. also welcher verdampfer ist denn dafür gut? Subohm und gut im Geschmack sollte er sein. Lese auch gerne tipps zum wickeln wenn ihr welche habt. Danke danke

...zur Frage

Lynden Air E-Zigarette erkennt meinen Verdampfer/Tank nicht. Was soll ich tun?

Guten Tag

Ich hab mir die Lynden Air auf Amazone bestellt und wollte sie gerade testen. Hab den Verdampfen wie in der Anleitung beschrieben in den Tank gesteckt und Liquid eingefüllt. Das Display zeigt mir jetzt aber die ganze Zeit schon an, dass es den Verdampfer nicht erkennt. Habe ich was falsch gemacht? Dampfen konnte ich mit meiner neuen E-Zigarette jedenfalls noch nicht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?