Verdammt viel Angst vor der Schule morgen! :(

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Vielleicht solltest du dir ein Psychologen suchen mit dem du darüber redest. Er wird dir helfen und mit dir wahrscheinlich übungen machen, offener zu werden und keine angst mehr vor der Schule zu haben. Bist du denn eher ein schüchterner Mensch? Versuch vielleicht dein selbstvertrauen zu stärken, alleine oder mit hilfe von anderen wie z.b eines Psychologen. :)

Hi. Versuch mal es einfach zu ignorieren, wenn die merken das dich das nicht interessiert , hören Sie von alleine auf. Ich weis nicht ob ihr eine Art Vertrauenslehrer/in oder so habt, wenn ja, dann kannst du dich auch an ihn/sie wenden. Nimm dir das alles nicht so zu Herzen. Irgendwann bist du mit der Schule fertig, dann ist das auch vorbei. Mir ging es auch manchmal so, ich habs auch überlebt. Sieh es mal so, alles was dich nicht umbringt, macht dich nur stärker. Viel Erfolg. LG casey999

Hey :)

Ich hatte früher genau das gleiche Problem, nur wurde ich dazu noch sehr stark und heftig gemobbt, aber um das geht es ja hier nicht ^^. Ich kann dir ein paar Tipps geben, wie ich damals den "Stress" beseitigt habe :).

Lass die anderen einfach nur reden und lass dich nicht unterkriegen von solchen Menschen! Solche Menschen, die nur etwas mit dir zutun haben wollen wenn niemand anders da ist, sollten dir komplett egal sein.

Lass es morgen einfach auf dich zu kommen lassen und für die Zukunft: Zieh dein Ding durch und pfeiff auf alle die, die nicht mit dem klar kommen! Somit wirst du viel selbstständiger und das stärkt auch deinen Charakter!

So habe ich das damals gemacht und werde heute so akzeptiert wie ich bin und viele haben ihre damalige Meinung über mich geändert, da sie nicht mehr dieses kleine, hilflose Mädchen gesehen haben, sondern eine junge und selbstbewusste Frau!

Lass es morgen einfach auf dich zu kommen und zieh dein eigenes Ding durch. Alle anderen können dir egal sein. ;)

LG Ratscha

Vielleicht die Klasse wechseln :-) also in deine Parallelklasse oder so. Ansonsten beachte mal die Tipps hier und ich bin mir sicher das ist nur eine Phase, die hatte ich leider auch.

du solltest etwas finden, was du gut kannst oder gut können möchtest, z.B. schauspielern. Da sollte dein Selbstbewusstsein stärken.

Alsoooo.. Mein Tipp.. Sei einfach nicht da wenn sie dich brauchen. Dann werden sie es schon merken und dich verstehen.

Warte einfach mal ab ... Beruhige dich und lass es auf dich zukommen. ..

ich hatte das selbe Problem aber ich zocke viel die anderen haben alle lol gespielt also habe ich das angefangen und hatte dann 2 gute freunde ^^ das waren solche die ich eigentlich als Vollpfosten abgestempelt hatte

Was möchtest Du wissen?