Verdächtiges Muttermal zu später Termin bei Hautarzt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Selbstverständlich, auch Allgemeinmediziner erkennen, ob ein Muttermal ganz normal aussieht oder ob es entartet ist. Sollte der Arzt diesen Verdacht haben, wird er Dich allerdings an einen Dermatologen verweisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, kann man. der hausarzt hat auch eine medizinische ausbildung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja. Jeder Arzt sollte zumindest beurteilen können, ob ein Muttermal ernst ist und genauer beim Dermatologen untersucht gehört. Wenn es verdächtig ist wird er dich sicher an einen Hautarzt überwiesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Hausarzt macht auch Hautkrebsvorsorge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?