Verdächtige E-Mail von "Kevin Peutinger Inkasso"

...komplette Frage anzeigen Datei in den beiden Archiven - (Virus, E-Mail, Inkasso)

6 Antworten

Das ist definitiv keine seriöse E-mail. Allein wegen der Rechtschreibfehler und dem Anhang. Ich würde vorsichtshalber die Passwörter von Amazon usw. ändern, nur um sicher zu gehen.

Das ist ein ganz übler Trick, auf keinen Fall antworten, oder gar etwas bezahlen. Solche Betrüger gibt es mehrere, die versuchen es , wenn du nicht reagierst, egal in welcher Form, hören sie irgendwann auf, du brauchst allerdings Geduld.

Ganz einfach: lösch diese Spam-Mail ohne zu zahlen! Echte Mahnungen kommen immer in schriftlicher Form und mit der Post. Da versucht nur jemand, Dich abzuzocken.......

Was möchtest Du wissen?