Verdächtige Aktivitäten in Google, gibt es andere Möglichkeiten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

solche Mails sind fast immer betrügerische SPAM Mails .. NIEMALS DEN LINK ANKLICKEN

Wenn es korrekt ist, steht in der Mail Dein villständiger Name und du kannst dich ganz normal einloggen (ohne den link) und sieht dann die gleiche Info .. wie gesagt 99 % Spam, und NIE NIE NIE einen Link in einer Mail anklicken, der nicht 100 % vertrauenswürdig ist. Und selbst bei unverdächtigen Mails, immer drauf achten, dass oben im Browser ein Grünes Schloss ist, d.h. die Seite ist verifiziert (also die tatsächliche Seite) .. Betrügerische Seiten simulieren oft eine Seite .. d-h- es sieht aus wie Ebay, Google oder Bankkonto, ist aber eine ganz andere Seite die nur das Password und die Bankdaten abgreifen will. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gebe dem Internet niemals deine Kreditkartennummer. Die stellen alles damit an, kauf Filme auf vertrauenswürdigen Seiten oder im nächsten Handel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von QeanC
06.09.2016, 01:17

google playstore

0
Kommentar von QeanC
06.09.2016, 01:48

ok

0

Was möchtest Du wissen?