verdacht das die fruchtblase platzt?

4 Antworten

Wenn dir die Fruchtblase geplatzt wäre oder wenn sie eingerissen wäre, würde da sofort was auslaufen und in der Regel würden Hammermäßig Wehen kommen. Das Auslaufen wäre so heftig, dass du dir rin Handtuch vorlegen  müsstest. Ich hatte damals eine geplatzte Fruchtblase, aber bei mir waren keine Hammermäßigen Wehen gekommen. 

Wahrscheinlich  liegt dein Würmchen gerade so ungünstig, dass er  dir auf die Blase drückt. LG 

Beim Fruchtwasser kannste nix halten, wenn die platzt, dann hörst Du das und es macht platsch. Der Druck auf die blase ist gegen Ender der Schwangerschaft normal, weil auch die durch das Baby eingedrückt wird. Warst Du nicht bei der Geburtsvorbereitung?

Wenn das einfach so rausläuft, könnte es schon sein, dass die Fruchtblase geplatzt ist. lass Dich lieber ins Krankenhaus bringen.

Wie verändert sich der Geschmack vom Fruchtwasser und von Muttermilch?

Vielleicht kann mir das ein Biologe beantworten. Man liest und hört ja immer wieder, dass die Ernährung der Mutter angeblich den Geschmack des Fruchtwassers und später der Muttermilch beeinflusst (es wurden Studien mit Anis gemacht, die das scheinbar bestätigen). Nur wie ist das möglich?? Wie kommt der Geschmack da rein, bzw. wie kann er sich denn ändern, wenn die Zusammensetzung immer die gleiche ist? Proteine, Glukose, Harnstoff, Elektrolyte und Wasser. Wieso reagieren die Kinder positiv auf den Geruch von Anis, wenn die Mutter in der Schwangerschaft ebenfalls Anisprodukte gegessen hat?

Gleiches gilt übrigens für angeblich "blähende" und "sauere" Speisen in der Stillzeit, die sich entsprechend aufs Kind auswirken sollen. Wir kann das sein? Muttermilch wird durch Blutplasma gebildet. Wie kommt die Säure der Zitrone denn bitte durch das Blutplasma in die Milch? oder die blähenden Stoffe der Hülsenfrüchte.

...zur Frage

Ist es richtig, dass mein Ungeborenes eine volle Blase hat und ich viel Fruchtwasser habe?

Hallo, ich bin schwanger in der 34.Woche. Genauer 33+1. Ich war Mittwoch beim Arzt und da stellte man fest, das mein kleiner eine volle Blase hat, sollte dann gestern nochmal wieder kommen damit geschaut werden kann, ob seine Blase leer ist. Sie ist immer noch voll. Meine Ärztin wollte jetzt eine Spezialistin kontaktieren. Bei mir passt das nur nicht zusammen, weil ich viel Fruchtwasser habe und der kleine eine volle Blase. Normalerweise ist das so das bei voller Blase wenig Fruchtwasser vorhanden ist. Ich muss jetzt auf den Anruf meiner Ärztin warten. Mein Bruder hatte als Baby einen Reflux. Ihm ist der Urin in die Nieren gelaufen. Sie erwähnte auch das es sein kann das der kleine in der 37. 38. Woche geholt werden müsste. Könnt ihr mir da helfen?

...zur Frage

fruchtblase platzt auf der couch - riesenschweinerei :D

hallo wir haben seit einem monat eine neue couch, und in wenigen wochen werde ich mein erstes kind zur welt bringen. nur.....was tun, wenn ich gemütlich auf der couch sitze und die blase platzt ..... ??!! wenn es richtig rausploppt schimmelt es doch die ganze couch durch, oder?

was macht man denn da am besten ? :D

...zur Frage

36.SSW starke Unterleib schmerzen? Wehen? Kann das Kind kommen?

Hallo mein gebermutterhals ist schon komplett verkürzt und habe deswegen absolute Bettruhe bis das Baby kommt da sie früher kommen kann.. Seit über ner halben Stunde habe ich sehr starke unterleibschmerzen aber meine fruchtblase ist noch nicht geplatzt..??? Was meint ihr sind es die senk Wehen .? Oder könnte das Kind auch so schon kommen ohne dass die Blase platzt 0_0
Gehe morgen früh zum Arzt oder sollte ich lieber ins Krankenhaus jetzt .???

...zur Frage

Ständiger Druck auf der Blase und unangenehmes Gefühl

Hallo. Ich bin weiblich und mein problem ist das ich seit ein paar tagen ständigen Druck auf der Blase habe und beim Wasser lassen ein ziemlich unangenehmes gefühl auftritt, so als ob sich irgendwas nach unten zieht. Manchmal wenn ich den druck habe kommen auch nur wenige tropfen raus. Ich habe in letzter zeit oft Sex mit meinem Freund, verhüte nur mit Pille und hoffe nicht das ich schwanger bin.. kann mir jemand sagen ob das ein anzeichen für eine SS ist? Habe gelesen das das auch der anfang einer blasenentzündung sein könnte, das hoffe ich eher weil schwanger sein darf ich auf keinen fall..

...zur Frage

Fruchtwasser rausgeflossen, was tun um das Baby ohne Fruchtwasser gesund zu halten?

Meine Tante ist in der 21. Woche Schwanger und ihr Fruchtwasser ist rausgeflossen. Gibt es eine Lösung, wie das Kind gesund in der Fruchtblase leben kann, ohne das dem Baby etwas passiert?? Ich brauche dringend eine Antwort

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?