Verdacht auf Spionage wie kann ich mich schützen?

6 Antworten

Also es kommt drauf an, von wem die Spionage ausgeht.. :(

Wenn es "private Mächte" sind, dann kannst du Malware vermeiden, in dem du nur bekannte Apps nutzt (am Besten nur die von Apple), z.B. System neu Aufsetzen.. Anderer oft-genutzter Angriffspunkt, ist die Internetverbindung, also das Heim-Netzwerk.. Hier am besten ein gutes PW neu-setzen und sämtliche Anschlüsse (auch die direkt über den Telefonanschluss gehen) überprüfen (auch in der Wand, auf versteckte Kabel, auch Keller und wenn möglich der Verteiler - vom Techniker). Fürs Internet: Ziehe häufiger den Stecker vom Telefon für 30sek, dann bekommst du eine neue IP-Adresse vom Provider zugewiesen. Trotzdem im Netz darauf achten, wo man sich anmeldet und ob diese Seiten gute Sicherheit bieten.. Ein Internet-Chat oder Forum ist z.B. "weniger-sicher" (die speichern einlog-Daten und IP-Adresse), seiten wie Gmx, Vodafone, Zeitungen, Behörden, usw., sind sicherer.

Generell, wenn du deiner gesamten Nachbarschaft (oder öffentliche Netzwerke) mißtraust, nur mobil ins Internet gehen! Aber auch hier gibt es IMEI-Scanner (googeln), sowas kostet aber einigen Aufwand (3-10k €) und so ein Scanner simuliert deinen Mobilen-Anschluss. Dagegen gibt es keinen Schutz, außer die Gegend komplett abzusuchen und nach einer Person mit einem "Koffer" (o.ähnlich) suchen. Dazu musst du an einen Ort fahren, dessen Umgebung du leichter einsehen kannst, etwa Autos die einen verfolgen, Personen mit Koffer (o.ähnlich), usw. Zu IMEI-Scannern findest du genügend Infos im Netz. (hilft auch gegen ausländische Dienste). Datenverbindungen kannst du über VPN laufen lassen, aber nur solange es nicht-staatliche Kräfte sind!

Den "Internet-Verkehr" deines Handys (wie und wohin funkt mein Handy?) kannst du mit einer virtuellen Firewall überprüfen.. Dies macht aber besser ein Sicherheits-Experte.. Der Analysiert die Daten-Aus-und-Eingänge auf verdächtige Verbindungen. Aber auch hier gibt es tricks der Apps, die codiert versenden und über Umwege. Viele "Spy-Programme" tun dies aber nicht, bzw. kann so ein "Computer-Forensiker" auch sowas finden. Ebenso musst du auch sämtliche Computer überprüfen lassen. (Kostenpunnkt geht in die Hunderte)

Wenn es "staatliche Kräfte" sind, hilft nicht viel. Weil die können nicht nur an dein Gerät, sondern die können auch über den Provider gehen. Das gilt auch für andere Geheimdienste.. Die haben einfach "ihren Mann" beim Provider sitzen, der auch Informationen abzwacken kann.. Dagegen hilft nur, wenn du dann mit Telefon-Karten arbeitest, oder über Internet-Anschlüsse von Leuten, die man dir noch nicht zugeordnet hat (als Teil deines Netzwerks). DU musst aber auch davon ausgehen, dass prinzipiell alle Neu-Anschlüsse und Telefonnrn die selten genutzt werden auch überprüft werden, zumindest stichprobenweise, wegen Terrorismus.

Am Sichersten ist m.E. ein Satelliten-Handy, dass vorher präpariert wurde, also ein handy bei dem sich GPS, Micro und Kamera, hardwareseitig ausschalten lassen. (siehe News von vor 2 Wochen, wo sie einen Kanadier verhaftet haben, der für die Mafia Smartphones modifiziert hat.

Das Problem bleiben aber die Provider.. Hier hilft nur ständiges Wechseln der Karte/Telefonnr... Am Besten welche, die schon eine Weile benutzt wurden.. Du kannst also z.B. Leuten Geld anbieten, damit sie dir ihre PrePaid-Karte überlassen, z.B. Leuten die Geld benötigen (Spielcasinos, usw.). Die Karten benutzt du dann immer für eine Weile. Das Besondere daran ist, dass du Telefonnrn nutzt, die eben nicht mehr aktiviert werden müssen und deren "Profil" (vom Provider) schon das eines "normalen Users" ist, diese Karten also nicht mehr überprüft werden, wie ganz neue/geklaute/oder anders "angemeldete".. Es gibt einen Schwarzmarkt, wo Telefonkarten auf andere Leute registriert werden, als die Käufer.. Diese werden auch überwacht, da noch nie/seltenst genutzt (gegen Terrorismus, ist ja auch gut so!).

Wenn das Gerät das aktuellste Betriebssystem (iOS 11.2.6) installiert hat und du keine Apps ausserhalb des App Stores heruntergeladen hast, ist das eigentlich vollkommen unmöglich. Für die neuste iOS-Version ist keine funktionierende Malware bekannt.

Wäre dort tatsächlich eine Spionage-Software, könntest sie sicher nicht finden.

Obwohl das auf dem neuesten iOS praktisch unmöglich ist, dass sich Fremdsoftware unbemerkt installiert, kannst das iPhone auch einfach auf Werkszustand zurücksetzen und anschließend neu einrichten.

Eine Anleitung dazu findest auf https://support.apple.com/de-de/HT201252 .

Jailbreak iOS 9.3.5 Cydia Error?

Moin, ich habe mein iPhone 6S gejailbreat und Cydia installiert. Nun wollte ich die ein oder anderen Cydia Apps Installieren. Habe ich die URL eingegeben und auf "Ok" getippt kommt jedoch immer der Error "Verification Error". Gejailbreakt habe ich den "FlekStore" und mit dem Cydia. Hat jemand das selbe problem?

...zur Frage

Jemand schreibt mir aus Internetcafes immer Bel. Mails.Habe Verdacht wer das ist, kann ich erwirken durch Anzeige dass man trackt wo sein Handy zu der Zeit war?

...zur Frage

JAILBREAK GUT?

Hallo ich habe ein iPhone 6s und wollte gerne mehr Funktonen machen auf dem Handy aber leider brauche ich dafür Jailbreak ich hab gehört das es mein Handy kaputt machen könnte ist das wahr?wie installiert Man ein Jailbreak?wie installiert man spiele auf Iosgods?

...zur Frage

iPhone 6s Kopfhörer laustärke erhöhen mit jailbreak?

Hej. Ich hab ein iPhone 6s mit iOS 9.3.3 und jailbreak . Ich hab alles ausprobiert mit ifile auf dem Handy die regionalvolumelimits.plist zu verändern auf 1 und selbst mit Volume amplifier und andere tweaks aber nichts macht die Kopfhörer laustärke höher . Was kann ich machen oder hab ich das mit ifile falsch gemacht weil ich es auf dem Handy gemacht habe ? Danke schonmal :)

...zur Frage

Whatsapp Anti Blockier Tool?

Hallo Leute ich wollte mal fragen wo man ein Anti Blockier Tool für Whatsapp herkriegt also das andere einen nicht mehr blockieren können und die die einen blockiert haben automatisch freigeben ich hab das von einem deutschen YouTuber mal gehört wie installiert man das brauch man jailbreak dazu oder so?danke für antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?